Eine Frau versuchte, für 1.9 Millionen Pfund in bar von London nach Dubai zu fliegen. Sehen Sie, was mit der Frau passiert ist!

Eine Frau versuchte, für 1.9 Millionen Pfund in bar von London nach Dubai zu fliegen. Sehen Sie, was mit der Frau passiert ist!

0 261
Verspätetes Flugzeug? Flug abgesagt? >>Fordern Sie jetzt eine Entschädigung an<<für verspäteten oder stornierten Flug. Sie haben Anspruch auf bis zu 600 €.

Eine 30-jährige Frau aus Pelham Court, Leeds, wurde am London Heathrow Airport Terminal 2 festgenommen während Sie darauf warten, einen Flug nach Dubai zu besteigen. Es geschah am 3. Oktober, teilte die Border Force des Vereinigten Königreichs mit.

Hanlon Country wurde am London Heathrow Airport Terminal 2 angehaltengegen 20:00 Uhr, während Sie auf einen Flug nach Dubai warten. Der Grund ist unglaublich!

Grenzschutzbeamte fanden in fünf Koffern 1,9 Millionen Pfund, der größte Geldbetrag, der 2020 für einen Passagier entdeckt wurde.

Chris Philp, ein konservativer Abgeordneter und Einwanderungsminister, sagte: "Dies ist die größte Geldbeschlagnahme seit 2020, die bei einer Person an der Grenze festgestellt wurde. Ich bin mit den Bemühungen der Grenzschutzbeamten zufrieden".

Hanlon wurde vom Uxbridge Magistrates 'Court wegen Geldwäsche angeklagt. Sie wurde bis zur nächsten vom Gericht festgelegten Frist am 5. November in Untersuchungshaft genommen. Zusammen mit Tara Hanlon wurde eine 28-jährige Komplizin festgenommen.

Lassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.