OFFIZIELL: MFA-Klarstellungen zu den Reisebedingungen in Griechenland ab dem 28. Juli.

0 4.903
Verspätetes Flugzeug? Flug abgesagt? >>Fordern Sie jetzt eine Entschädigung an<<für verspäteten oder stornierten Flug. Sie haben Anspruch auf bis zu 600 €.

Nächster Informationen über die Einreisebedingungen von Touristen nach Griechenland, Die MFA Staaten Das, ab dem 28. Juli 2020, das Maß der Präsentation a negativer molekularer Test auf COVID-19-Infektion wird auch beantragen Passagiere, die an Flughäfen in Griechenland ankommenmit Flügen aus Rumänien und Bulgarien. Die Prüfung muss spätestens 72 Stunden vor dem Zeitpunkt der Einreise in das griechische Hoheitsgebiet durchgeführt werden.

Die Tests müssen in akkreditierten Labors durchgeführt werden und die Zertifikate müssen in englischer Sprache vorgelegt werden und den Vor- und Nachnamen der getesteten Person sowie die Nummer und Nummer des Personalausweises oder Reisepasses der Person enthalten.

Die Vorlage eines Zertifikats an der Luftgrenze, das das negative Ergebnis des COVID-19-Tests bestätigt, schließt weder das stichprobenartige Testverfahren aus, noch Ausfüllen des elektronischen Formulars PLF / Passanger Locator Fürm und Präsentation QR-Code.

Speziell, Passagiere, Ankunft mit Flügen auf 28. oder 29. Juli und wer keine Zeit hatte, den Test zu machen, bevor er ging, wird bei der Ankunft an Flughäfen in Griechenland getestet.

Das MFA gibt das an Alle Bedingungen für die Einreise in das Gebiet der Hellenischen Republik am Landgrenzpunkt Kulata-Promachonas bleiben unverändert.

Lassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.