(Video) #Orangepride: KLM wirbt für die Niederlande

1 38.662

Am 14. Juni präsentierte KLM das Flugzeug Boeing 777-300ER (PH-BVA) in #Orangepride-Lackierung. KLM-Blau wurde mit dem repräsentativen Orange der Niederlande kombiniert. Die niederländische Flagge wurde auch im Übergangsbereich zwischen den 2 Farben angebracht. Die Geschichte dieser Kampagne begann 2015, am Königstag, mit der Veröffentlichung eines Bildes mit einer Boeing 777-300ER KLM in orangefarbener Lackierung. Damals wurde den KLM-Fans ein Bild eines orangefarbenen Flugzeugs präsentiert, zusammen mit der Frage: „Sollen wir uns nächstes Jahr, am Königstag, orange färben? #OrangeExperience”. Nach 30.000 Likes und 2.500 positiven Rückmeldungen präsentierte KLM seine Flugzeuge.



Lackierung #Orangepride KLM

Das Flugzeug wird Langstreckenflüge aus dem KLM-Portfolio durchführen, unter anderem auf der Strecke Rio de Janeiro - Amsterdam. Am 22. August wird KLM mit der orangefarbenen Boeing den "Medal Flight" durchführen, der niederländische Helden von den Olympischen Spielen transportiert.

Für das neue Farbschema verwendete KLM 335 Liter Farbe. Die Farben wurden in mehreren, dünnen Schichten aufgetragen, wobei weniger Farbe benötigt wurde. Die neue Lackierung wurde in 4-Tagen mit einem Team aus 35-Mitarbeitern aufgetragen.

Lassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.