Paris CDG – Turin mit Volotea, ab 8. Dezember 2022

0 264

Die Fluggesellschaft Volotea verstärkt ihr Angebot zwischen Italien und Frankreich und kündigt die Strecke Paris CDG an – Turin für die Feierlichkeiten zum Jahresende. Anlässlich der Weihnachtsferien bietet die Fluggesellschaft Volotea ihren Kunden in der Region Paris einen neuen direkten Zugang nach Italien, indem sie eine neue Route nach Turin eröffnet.

Mit zwei Flügen pro Woche, donnerstags und sonntags, plant das Unternehmen, die Bewohner der Ile de France zum Jahresende in den Genuss der architektonischen und gastronomischen Juwelen Turins zu bringen. 

Ab dem 8. Dezember können Reisende diese neue Strecke in die Hauptstadt des Piemont nutzen, die dritte Verbindung des Pariser Unternehmens Charles de Gaulle, das sein Angebot auf französischem Territorium weiter ausbaut.

Flüge Paris CDG – Turin sind ab sofort über alle Vertriebskanäle und auf der Website von Volotea erhältlich: www.volotea.com.

Wir freuen uns sehr, den Start dieses neuen Ziels von Paris CDG bekannt zu geben und die Konnektivität nach Italien zu verbessern. Wir setzen uns dafür ein, unseren Fahrgästen immer mehr Auswahlmöglichkeiten für ihre Reisen zu bieten, insbesondere in der Weihnachtszeit. Dieses neue Ziel veranschaulicht unsere Entwicklungsambitionen in Frankreich, unserem Hauptmarkt, und in Europa im Allgemeinen ", sagt Céline Lacroix, International Development Manager bei Volotea.

Lassen Sie eine Antwort

E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.