Vier Flugzeuge konnten nicht am Flughafen von Otopeni landen

Vier Flugzeuge konnten nicht am Flughafen von Otopeni landen

0 206

Es scheint, dass das schlechte Wetter heute Nachmittag auch den Flugverkehr beeinflusst hat. Vier Flugzeuge konnten nicht am Flughafen Otopeni landen, sie wurden nach Constanta und Sibiu umgeleitet.

Drei Flugzeuge wurden nach Constanta umgeleitet: eines von Frankfurt der Lufthansa (die auf Otopeni bei 17.00 landen sollte), eines von Turin von Wizz Air (17.10) und eines von Rom von Alitalia (17.40).

Ein Carpatair-Flug von Timisoara sollte nach Sibiu umgeleitet werden, das Otopeni bei 17.30 landen sollte.

Wir werden im Detail zurück sein!

Lassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.