Am 19 September landete Boeing 787-9 EL AL in Bukarest

0 564

Seit dem Sommer dieses Jahres wird darüber spekuliert EL AL fliegt mit dem Boeing 787-9 Dreamliner nach Bukarest. Es gab auch ungewisse Zeiten aufgrund der Flughafeninfrastruktur, aber die Gerüchte wurden wahr.

Am 19. September landete die Boeing 787-9 EL AL in Bukarest. Wir sprechen von einem einzigen EL AL-Flug, der mit diesem Flugzeugtyp auf der Strecke Tel Aviv - Bukarest durchgeführt wird. Das Flugzeug wurde mit dem traditionellen Wassergruß begrüßt. Seine Exzellenz, Herr David Sarango, Israels Botschafter in Rumänien, war ebenfalls bei dieser Veranstaltung anwesend.

Boeing 787-9 Dreamliner ist ein Langstrecken-Verkehrsflugzeug für Großraumflüge, das zwischen 250- und 400-Passagieren befördert werden kann. Boeing 787-9 Dreamliner EL AL Flugzeuge werden in zwei Klassen konfiguriert und können bis zu 282 Passagiere befördern.

Boeing 787-9 EL AL ist in Bukarest gelandet

Boeing 787-el das Bukarest-3

Häufig fliegt EL AL mit Boeing 737-800 / 900 auf der Strecke Bukarest - Tel Aviv. Gelegentlich führte er aber auch große Flugzeuge wie Boeing 747-400 oder Boeing 777 ein.

boeing-787-el-al-bucuresti
Boeing 787-el das Bukarest-1

Und wir werden auf jeden Fall den Boeing 787 Dreamliner in Bukarest sehen. Bis Ende dieses Jahres wird EL AL alle 747-400-Flugzeuge aufgeben, die den neuen 787 Dreamliner ablösen.

FOTO: Bukarester Flughäfen

Lassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.