Über 2000 wurden Boeing 777 Flugzeuge bestellt

Über 2000 wurden Boeing 777 Flugzeuge bestellt

0 328

Boeing 777 ist eines unserer Lieblingsmodelle. Es ist auch als Triple Seven bekannt. Seine Geschichte begann in 1994 mit dem ersten Flug. Kam im Juni zu 7 mit United Airlines.

Es wurde in folgenden Varianten gebaut: 777-200, 777-200ER / LR, 777-300 / 300ER,
NIEMALS Frachter. In naher Zukunft wird die Boeing 777-Familie mit 777-777 und 8-777 erweitert.

Im Laufe seiner Geschichte hat das Boeing 777-Programm Aufträge über 2000-Flugzeuge gesammelt. Und hier sprechen wir über alle Triple-Seven-Modelle. Vom beliebten 777-300ER (Extended Range) bis zum neuesten 777X-Mitglied.

Boeing 777
Der schnellste von einer Boeing 777 durchgeführte Flug

Boeing 777 hat sich als eines der zuverlässigsten und leistungsfähigsten Flugzeuge für lange und sehr lange Flüge erwiesen. In den letzten Jahren geben immer mehr Fluggesellschaften Flugzeuge mit 4-Triebwerken auf und entscheiden sich für ein Modell mit 2-Triebwerken, und Boeing 777 steht immer im Rampenlicht.

Über 2000 von Boeing 777-Flugzeugen

Boeing 777 verzeichnet von Jahr zu Jahr mehr Aufträge. In 2017 erhielt er Aufträge für 40 Flugzeuge, während er in 2018 Aufträge für 51 Flugzeuge erhielt. In den letzten 5-Jahren hat Boeing 777 moderne 209-Flugzeuge bestellt.

Der erste von Boeing 777 durchgeführte Flug in 1994

Und die Boeing 777F, die sich der Fracht widmet, ist erfolgreich. In 2018 wurden Aufträge mit DHL Express, FedEx Express, ANA Cargo, Lufthansa Cargo, Turkish Cargo und Qatar Airways ausgeführt.

Während der 2019-2020-Periode werden wir sicherlich noch viele weitere Artikel über die neue Boeing 777X veröffentlichen. Die erste Boeing 777X, die den Tests gewidmet sein wird, wurde montiert, der Innenraum wurde vorgestellt. In diesem Jahr soll planmäßig der erste Testflug durchgeführt werden. Anschließend erfolgt die erste Lieferung im Mai 2020.

Lassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.