Kenya Airways Pilot von COVID-19 übernommen (Video)

Kenya Airways Pilot von COVID-19 übernommen (Video)

0 620

Ein Boeing 787 Dreamliner, der für Kenya Airways flog, starb an Coronavirus. Der 63-jährige Kapitän Daudi Kimuyu Kibati wurde eine Woche nach einem Rückführungsflug auf der Strecke New York - Nairobi von COVID-19 entführt.

Bevor die Vereinigten Staaten ihre Grenzen schlossen und alle internationalen Flüge einstellten, bot Kenya Airways allen Kenianern, die nach Kenia fliegen wollten, Freikarten an. Nairobi - New York - Nairobi Flüge wurden mit einem Boeing 787 Dreamliner durchgeführt, und der Flugkommandant war Daudi Kimuyu Kibati.

Daudi Kimuyu Kibati

Nach der Rückführung wurden die Besatzungsmitglieder auf COVID-19 getestet und in einem Hotel in Nairobi unter Quarantäne gestellt. Zunächst fielen die Tests für den Kommandanten negativ aus. Aber am 29. März bekam er die ersten Symptome, Halsschmerzen und Fieber.

Er wurde ins Krankenhaus eingeliefert und mit dem neuen Coronavirus bestätigt. Sogar die Besatzungsmitglieder wurden getestet und positiv getestet. Leider starb Kapitän Daudi Kimuyu Kibati am 1. April. Sie ist eine der 4 Personen, die in Kenia an COVID-19 gestorben sind.

Seit der Krise mit dem neuen COVID-19 sind Hunderte von Mitarbeitern der Fluggesellschaft mit dem neuen Coronavirus infiziert. Wir sprechen hier von Flugbegleitern, Piloten, Technikern, Mitarbeitern von Flughäfen. einschließlich TAROM bestätigte, dass ein Pilot positiv auf das neue Coronavirus getestet wurde.

Wir können sagen, dass auch das Personal der Fluggesellschaft an vorderster Front steht. Unabhängig davon, ob sie Rückführungsflüge oder kommerzielle Flüge in voller Pandemie durchführen, sind sie dem Virus ausgesetzt. Respektieren wir sie und respektieren wir die Regeln des sozialen Abstandes und der Hygiene. Schützen wir uns und damit die Menschen um uns herum.

Lassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.