Die Piloten aktivierten die Umkehrung, bevor sie in London Stansted landeten

Die Piloten aktivierten die Umkehrung, bevor sie in London Stansted landeten

Ist es möglich, die Umkehrer bei einer Boeing 737-800 vor dem Aufsetzen zu aktivieren?

Diese Tage haben starke Winde nach Westeuropa gebracht. Wir haben zahlreiche Seitenwindlandungen in Amsterdam, London, Berlin und Dublin gesehen, aber der unten dargestellte Fall ist etwas Besonderes.

Die Piloten aktivierten vor der Landung den Rückwärtsgang

Die Piloten eines Ryanair-Flugzeugs der Boeing 737-800 aktivierten die Motorumkehrer vor dem Aufsetzen. Das Flugzeug war in Bearbeitung von Landung am Seitenwind in London Stansted.

Es ist das erste Mal, dass ich diesen Vorgang unter solchen Bedingungen sehe. Haben die Piloten die Wendehebel richtig aktiviert? Was denkst du

Den Bildern zufolge landete das Flugzeug problemlos in starken Windböen.

1-Kommentar
  1. Adrian Eftimie sagt

    Mit Boeing 737 CL / NG können Jet-Inverter aus einer Höhe von 10 Feet aktiviert werden, sofern die Gashebel im Leerlauf sind.
    Bei anderen Modellen wie B777 / 787 ohne Groundplane-Signal öffnen die Umkehrer nicht. In diesen Flugzeugen haben die Jet-Reverser ein Triple-Ballast-System, um jegliche Möglichkeit des Öffnens im Flug auszuschließen.

    Adrian E.
    Luftfahrttechniker, aktive Lizenz: B737 / B777 / A320 / A330

Lassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.