MAE-Klarstellungen: Die USA verlangen einen negativen COVID-19-Test und eine 7-tägige Isolierung

0 341

Verspätetes Flugzeug? Flug abgesagt? >>Fordern Sie jetzt eine Entschädigung an<< für den Flug
verspätet oder abgesagt! Sie können bis zu 600 € bekommen!

Das Außenministerium stellt fest, dass Die US-Behörden haben neue Maßnahmen für die Einreisebedingungen in das Hoheitsgebiet der Vereinigten Staaten von Amerika angekündigtim Zusammenhang mit der COVID-19-Pandemie. Die neuen Maßnahmen treten am 26. Januar 2021 in Kraft.

Nach Informationen, die von den US-amerikanischen Zentren für die Kontrolle und Prävention von Krankheiten (CDC) öffentlich zur Verfügung gestellt wurden, Alle Personen, die auf dem Luftweg in die USA einreisen, müssen an Bord einen Test mit einem negativen Ergebnis für das SARS-CoV-2-Virus vorlegen oder ein Dokument, das das besagt Die Betroffenen waren mit dem SARS-CoV-2-Virus infiziert, derzeit geheilt.

Die Vereinigten Staaten verlangen einen negativen COVID-19-Test und eine 7-tägige Isolierung

Der Test auf SARS-CoV-2-Virusinfektion muss spätestens 72 Stunden (3 Tage) vor der Ankunft in den USA durchgeführt werden., beide akzeptiert werden molekulare Tests sowie Antigen-Testsund das Dokument, das das negative Testergebnis bestätigt, muss in Papierform eingereicht werden.

Vertreter der Fluggesellschaften gestatten nicht die Einschiffung von Personen, die sich weigern, die von den US-Behörden angeforderten Dokumente vorzulegen.

Die Maßnahme gilt für alle Personen über 2 Jahre, einschließlich US-Bürger, ständige Einwohner und Bürger auf der Durchreise.

Gleichzeitig gibt das Außenministerium an, dass die US-Bundesbehörden Personen, die in die Vereinigten Staaten von Amerika einreisen, empfehlen, nach einem Zeitraum von 3 bis 5 Tagen nach ihrer Ankunft und zu testen ab dem Zeitpunkt der Einreise in die USA für einen Zeitraum von 7 Tagen in Selbstisolierung zu Hause / am Wohnort zu bleiben.

Das Außenministerium erinnert daran Rumänische Staatsbürger können je nach Visum in die Vereinigten Staaten von Amerika reisen. Die Aufenthaltsdauer richtet sich nach der Art des Visums und der Qualität der Reise. Gleichzeitig empfiehlt das Außenministerium, die möglichen Reisebeschränkungen in Abhängigkeit von den in die Vereinigten Staaten von Amerika übersiedelten Staaten zu überprüfen, die auf der Website des US-Außenministeriums verfügbar sind: www.travel.state.govsowie mit der Fluggesellschaft, die den Flug durchführt, um die neuesten Informationen zu erhalten.

Lassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.