TAROM-Spezifikationen zur IATA-Initiative für Handgepäck

0 338

In einer Pressemitteilung auf 9 June hat die IATA (International Air Transport Association) dies empfohlen Die Größe des Handgepäcks muss auf 55 x 35 x 20 cm reduziert werden.

TAROM wird die IATA-Empfehlungen analysieren und eine Entscheidung treffen. Die International Air Transport Association stellte fest, dass der Vorschlag nicht verbindlich ist und es jedem Luftfahrtunternehmen freigestellt ist, ihn zu ignorieren oder zu ändern. Voraussetzung für die Umsetzung dieses IATA-Vorschlags ist, dass eine repräsentative Anzahl von Mitgliedsunternehmen damit einverstanden ist und die Zustimmung der Gepäckhersteller hat.

Derzeit haben Sie als TAROM-Passagier das Recht, in Ihrer Kabine ein Handgepäck mitzuführen, das die folgenden Abmessungen nicht überschreiten darf: 55x 40x 20cm (Länge x Breite x Höhe). Wenn Sie mit einem ATR 42 / ATR 72-Flugzeug reisen, darf das in der Kabine mitgeführte Gepäck die folgenden Abmessungen nicht überschreiten: 35x 30 x 20cm (Länge x Breite x Höhe). Diese Bestimmungen gelten nur für Flüge, die von TAROM mit eigenen Flugzeugen durchgeführt werden. Lesen Sie über Gepäckbestimmungen für TAROM!

Lassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.