Die Bestimmungen des Managementplans bei TAROM

Die Bestimmungen des Managementplans bei TAROM

3 299

TAROM ist in einem heiklen Moment. Die Regierung hat die Aufgabe, die nationale Fluggesellschaft dazu zu bringen, Gewinne zu erzielen oder sie zu privatisieren. Die zweite Option wurde vom IWF vorgeschlagen und scheint eine gute Lösung zu sein, aber niemand garantiert, dass die Privatisierung erfolgreich sein wird.

Also wird die erste Option ausprobiert und ein privater Rat gewählt. Die Direktoren mit einem vierjährigen Mandat sind verpflichtet, TAROM zu einem profitablen Unternehmen zu machen. Nach mehrmonatigen Analysen und Aussagen wurde ein Managementplan für die nächsten 3-Jahre erstellt. Es wurde auf der Sitzung des Verwaltungsrates am März 11 2013 genehmigt.

tarom

Um das Hauptziel des Unternehmens zu erreichen, Gewinn in 2015 zu erzielen, ist es notwendig, eine neue Geschäftspolitik einzuführen, die viel dynamischer und proaktiver ist. Alle Prioritäten des Unternehmens sind auf die Bedürfnisse der Kunden ausgerichtet, so dass die Projekte im kommerziellen Bereich darauf abzielen, den Beladungsgrad zu erhöhen, um die branchenüblichen Normen, die Überarbeitung der Flugpläne und das Flugnetz entsprechend der bestehenden Nachfrage auf dem Markt, die Diversifizierung und die Verbesserung der Dienstleistungen zu erfüllen. Diversifizierung der angebotenen Pauschalangebote.

TAROM wird ein automatisches Routenrentabilitätsmanagementsystem einführen und einen neuen, effizienteren Preismechanismus implementieren.

Der Schwerpunkt liegt auf dem Online-Verkauf auf der Website www.tarom.roUm den Verkauf über die eigenen Agenturen zu steigern, wird ein einzigartiges Schema für Verkaufsprovisionen eingeführt, das auch Belohnungen für das Überschreiten des angestrebten Umsatzniveaus enthält. Die Ziele werden monatlich unter Bezugnahme auf frühere Jahre festgelegt, und die Prämienprovisionen werden auf alle Beträge angewendet, die die monatlichen Ziele überschreiten. Durch die Einführung dieses Prämienschemas wollen wir den Umsatz im ersten Jahr über unsere eigenen Agenturen um 5% steigern.

Für die von TAROM betriebenen Auslandsmärkte werden Verträge mit General Sales Agents (GSA) geschlossen, um den Großteil des Umsatzes auf europäischer und internationaler Ebene abzudecken und so den Umsatz zu steigern. Das Auswahlverfahren für General Sales Agents wird sofort eingeleitet und zielt auf möglichst viele europäische Märkte ab, es wird jedoch auch eine Bewertung der Märkte im Nahen Osten durchgeführt. In den nächsten zwei Jahren wird eine Umsatzsteigerung mit 5 von bis zu 10% pro Jahr im Vergleich zu den aktuellen Verkäufen auf ausländischen Märkten erwartet.

Flottenharmonisierung und Kapazitätsanpassung an die Marktnachfrage

Die derzeitige Flotte von TAROM besteht aus einer unterschiedlichen Sammlung von Flugzeugen mit unterschiedlichen Kapazitäten mit hohen Wartungs- und Betriebskosten, die keine Zuordnung der Kapazitäten gemäß den Marktanforderungen ermöglichen. Zur Harmonisierung der Flotte werden Ausschreibungsunterlagen erstellt, die Gespräche mit allen großen Flugzeugherstellern ermöglichen, und die Entscheidung über den neuen Lieferanten wird so bald wie möglich getroffen. Jeder der großen Hersteller kann eine Flotte anbieten, mit der im Vergleich zur aktuellen Flotte des Unternehmens erhebliche Einsparungen bei den Betriebskosten und beim Kraftstoffverbrauch erzielt werden.

Um das Währungsrisiko abzudecken

Angesichts der Volatilität des Leu gegenüber internationalen Währungen wie dem US-Dollar und dem Euro ist das Unternehmen erheblichen Schwankungen auf dem Devisenmarkt ausgesetzt, da es einen großen Teil der Einnahmen in Lei oder Euro erzielt, während ein Großteil davon in Euro ausgedrückt wird Die Kosten werden in US-Dollar angegeben. TAROM weist jeden Monat einen Überschuss von Euro und ein Defizit von US-Dollar auf. Um die durch diese Situation verursachten großen Verluste zu beseitigen, werden Risikodeckungsmassnahmen so bald wie möglich getroffen, nachdem die Cashflow-Anforderungen entsprechend der Währung bewertet wurden.

Einkaufseffizienz optimieren

TAROM hat eine neue, verbesserte Version der internen Beschaffungsrichtlinie entwickelt, um transparentere und effizientere Beschaffungsprozesse zu gewährleisten, die den geschäftlichen Anforderungen des Unternehmens entsprechen. Inkrafttreten von Änderungen der GEO-Nr. 34 / 2006 zu 01.01.2013, Änderungen über GEO-Nr. 77 / 2012 und die Aufnahme von TAROM als öffentlicher Auftraggeber stellen einen Wettbewerbsnachteil dar, der die Geschäftstätigkeit des Unternehmens verschärfen und sogar blockieren kann. Darüber hinaus erfüllt TAROM nach den geltenden europäischen Richtlinien nicht die Voraussetzungen, um ein öffentlicher Auftraggeber zu sein. Daher wurden bereits die erforderlichen Schritte unternommen, um TAROM von dieser Verordnung auszunehmen, und das Verkehrsministerium hat dem Unternehmen die erforderliche Unterstützung angeboten, um diese Bemühungen zu unterstützen. Die TAROM-Ausnahme von der Anwendung dieses Gesetzes wird so bald wie möglich geschätzt, und das Unternehmen wird in Zukunft die interne Vergaberegelung anwenden, um unter den für die Luftverkehrsbranche spezifischen Wettbewerbsbedingungen aktiv werden zu können.

Der auf der Ebene des Verwaltungsrates organisierte Beschaffungsaufsichtsausschuss überwacht und überwacht den Beschaffungsprozess.

Neuverhandlung bestehender Verträge

Neue, verbesserte Flugzeugversicherungen werden ausgehandelt, um die Kosten zu senken. Die Neuverhandlungen aller Versicherungspolicen des Unternehmens werden mit dem Zeitpunkt ihrer Erneuerung im Laufe des Jahres 2013 aufgenommen, wobei die Compliance-Verfahren zu beachten sind, da davon ausgegangen wird, dass ein erheblicher Spielraum für die Verbesserung der Sätze besteht. Das Management ist der Ansicht, dass Kostenverbesserungen sowohl bei Flugzeugversicherungen als auch bei der Personalvorsorge möglich sind.

Die Neuverhandlung der Verträge mit den wichtigsten Lieferanten des Unternehmens wurde begonnen. Die Geschäftsführung des Unternehmens hat bereits Rabatte von 5% auf 10% bei generierenden 12-Verträgen erhalten Kosteneinsparungen von rund einer Million USD pro Jahr. Die Neuverhandlungen mit den übrigen Lieferanten des Unternehmens werden in den kommenden Monaten fortgesetzt.

Neue Kraftstoffversorgungspolitik

Es wird eine neue Kraftstoffversorgungsrichtlinie eingeführt, die zu Kosteneinsparungen und Einsparungen von 5 bis zu 10% pro Jahr führt. Da 30% der gesamten Betriebskosten Kraftstoffkosten sind, sollte eine neue Methode zur Kraftstoffaufzeichnung und -messung eingeführt werden, die spezifische technische Maßnahmen zur Reduzierung des Kraftstoffverbrauchs umfasst, wobei alle Sicherheitsregeln in Anhang I wiederholt werden Kraft.

Reduzierung des Lagerbestands an vorhandenen Teilen

Es werden Maßnahmen ergriffen, um die Lagerbestände für die Bargeldbeschaffung durch kontrollierte und geplante Verfahren zu verringern, um nicht verwendete oder selten verwendete Teile zu beseitigen, Speicherplatz freizugeben und Bargeld aus dem derzeit in diesen Lagerbeständen gebundenen Kapital freizugeben. Diese Aktion wird sofort gestartet und für die nächsten 6-Monate fortgesetzt. Ziel ist es, bestehende Bestände mit 15% jährlich freizugeben.

Freiwilliges Rücknahmeprogramm

Ab diesem Monat wird ein Programm für den freiwilligen Personalabzug durchgeführt, das nach bestimmten Maßstäben und in kontrollierter Weise durchgeführt wird. Dieses Programm läuft während des gesamten 2013-Jahres und wird Ende des Jahres überprüft, um festzustellen, ob es auch im 2014-Jahr verlängert werden muss. Ziel dieses Plans ist es, das Personal monatlich so zu reduzieren, dass der Betrieb des Unternehmens nicht beeinträchtigt oder unterbrochen wird. Ziel ist es, bis zum Jahresende den Personalbestand des Unternehmens um 10% zu reduzieren.

SkyTeam profitiert von der Optimierung

Es sollten sofortige Maßnahmen ergriffen werden, um die Position von TAROM innerhalb der Allianz zu überprüfen und zu verbessern, um die Möglichkeiten für Marketing und Umsatzgenerierung zu optimieren. Diese Aktivität wird in den Jahren 2013 und 2014 durchgeführt. TAROM muss die von SkyTeam gebotenen Möglichkeiten nutzen, indem es das Netzwerk der Zusammenarbeit mit Allianzpartnern erweitert, neue Routen einrichtet, die für die Partner von echtem Interesse sein können, aktiver am Entscheidungsprozess von SkyTeam teilnimmt und die wirtschaftlichen Interessen wirksamer wahrnimmt. von TAROM.

Migration auf eine gemeinsame IT-Plattform

Mittlerweile gibt es viele Zulieferer und zahlreiche interne IT-Systeme, und der Einsatz von Drittanbietern ist insbesondere bei kaufmännischen (Verkauf, Ticketing und Vertrieb) und Buchhaltungssystemen extrem teuer geworden. Die Migration auf eine gemeinsame IT-Plattform wird die Funktionsweise vereinfachen und den Einsatz moderner Technologie zu Kosten von etwa 20% der aktuellen Kosten ermöglichen. Das Ausschreibungsverfahren und die Entscheidung zur Auswahl eines Lieferanten werden im Laufe des Jahres 2013 getroffen. Bei der Migration auf eine einzige Plattform werden alle vom Unternehmen verwendeten IT-Systeme berücksichtigt, angefangen von Crew-Management-Systemen über die Einführung von E-Commerce-Modulen, Reservierungssystemen, Abflugkontrollsystemen bis hin zu Einnahmenoptimierungssystemen. Die Migration erfolgt schrittweise und die Funktionalität und vollständige Sicherheit der Vorgänge und Systeme wird gewährleistet.

Unabhängige Profitcenter

Die Umwandlung einiger Aktivitäten des Unternehmens wie Charterflüge, Fracht, Schulungszentrum und technische Aktivitäten in unabhängige Profitcenter wird erwogen. Diese Entscheidungen werden jedoch auf der Grundlage einer Aufschlüsselung und einer detaillierten Analyse in der unmittelbaren Zeit getroffen nächste. Alle diese Aktivitäten bleiben Teil von TAROM und werden als unabhängige und gewinnorientierte Geschäftseinheiten betrieben.

Technische Direktion

Das Technische Direktorat von TAROM ist in seiner jetzigen Form als interne Wartungsabteilung organisiert. Der Geschäftsbereich ist ein wesentliches Kapital für das Unternehmen, da neben der Wartungseinheit, die Reparaturwerkstätten, Werkzeuge, Ersatzteile, Arbeitsbühnen usw. umfasst, das Know-how und die hochqualifizierten Arbeitskräfte für drei Personen berücksichtigt werden müssen. der meistgenutzten Flugzeugflotten der Welt: Airbus, Boeing und ATR.

Dies ist darauf zurückzuführen, dass die Einheit fast alle internen Flottenprüfungen durchführt. Die technische Leitung der Firma TAROM erfüllt alle Kriterien, um sich als starker Wettbewerber auf dem Markt zu positionieren, benötigt jedoch ein unabhängiges Management und eine eigene Governance-Struktur. Es wird die Umwandlung der Technischen Direktion von TAROM in eine eigenständige Einheit analysieren, die weiterhin unter der Leitung von TAROM operiert, jedoch für die eigenen finanziellen Ergebnisse verantwortlich ist und alle Vermögenswerte, Arbeitskräfte und Einrichtungen maximal nutzt.

Der Plan ist in Ordnung und optimistisch. Es freut mich zu sehen, dass die Abweichungen in den Aussagen einiger Politiker nicht berücksichtigt wurden, und ich beziehe mich auf die Entfernung von TAROM aus IATA und SkyTeam. Es wäre ein kraftvoller Schuss gewesen. Es gibt jedoch viele Fragezeichen in Bezug auf diesen Plan, da nichts Konkretes gesagt wurde. Die Anzahl der optimalen Mitarbeiter ist nicht bekannt, es besteht die Hoffnung auf zusätzliche Budgets durch Nebentätigkeiten (Fracht, Charterflüge), aber über Flotte, Beschaffung und die Probleme bezüglich der Vorschriften mit den Auktionen und Gehältern der Mitarbeiter ist noch nichts bekannt. .

Rumänien würde viel an Image verlieren, wenn das nationale Luftfahrtunternehmen Konkurs anmelden würde. Dieses Land hat sich in der Luftfahrtindustrie einen Namen gemacht und es würde die Zerstörung einer Geschichte bedeuten. Ich möchte TAROM persönlich in Flugzeugen vertrauen. Ich hoffe auf ein profitables und erfolgreiches TAROM.

3-Kommentare
  1. AG57 sagt

    Rock on!

  2. Mihai sagt

    Skyteam verlassen? Ist das ihre Idee der Optimierung und Kostensenkung?

  3. Sorin Rusi sagt

    Es war eine Hypothese, die von einem großen Politiker aufgestellt wurde, der TAROM mit Wizz Air vergleicht ... Er weiß, wie man Geschäfte in der Luftfahrt macht ...

Lassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.