Die ersten Airbus A220 Delta Air Lines wurden lackiert (Video)

Die ersten Airbus A220 Delta Air Lines wurden lackiert (Video)

Am vergangenen Tag wurden die ersten Airbus A220-100 Delta Air Lines auf der Bombardier Base in Mirabel, Quebec, vorgestellt. Es wurde in der klassischen Delta-Lackierung lackiert.

0 150

Am 14-2018-September stellte Delta Air Lines den ersten Airbus A220-100 (Indikativ N101DU) in der Bemalung des Unternehmens vor. Die Veranstaltung fand in der Bombardier Base in Mirabel, Quebec, statt.

Der Färbevorgang dauerte 9 Tage, währenddessen 200 von Papierbandwalzen und 165 von Farbgallonen verwendet wurden. Nach dem Lackieren wird das Flugzeug bei Mirabel in die Endphase der Montage und Ausrüstung gehen. Der erste Testflug und die Auslieferung sind durchzuführen.

Die ersten Airbus A220 Delta Air Lines

Der erste Airbus A220-100 Delta Air Lines soll zu Beginn von 2019 den kommerziellen Betrieb aufnehmen. Delta wird die erste amerikanische Fluggesellschaft mit Airbus A220 in der Flotte sein. Delta Airlines hat 75-Flugzeuge von Airbus A220-100 bestellt. Das Flugzeug wird in 3-Klassen konfiguriert: 12-Sitze in der First Class, 15-Sitze in der Economy Class, 82-Sitze in der Economy Class.

Wir erinnern Sie daran, dass die neue Flugzeugfamilie A220 ist ein Rebranding der Bomberies CSeries-Flugzeugfamilie. Bietet hervorragende Leistung und erhöhten Passagierkomfort.

Lassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.