Der erste Airbus A320neo TAP Air Portugal ist in Lissabon eingetroffen

Der erste Airbus A320neo TAP Air Portugal ist in Lissabon eingetroffen

Am 17-April erhielt TAP Air Portugal das erste A320neo-Flugzeug. Dies ist Teil des in 2015 gestarteten Flottenmodernisierungsprogramms.

0 339

Auf der 17 im April landete die erste A2018neo TAP Air Portugal in Lissabon. Es ist das erste Flugzeug des Typs A320neo aus der portugiesischen Trägerflotte und ein wichtiger Meilenstein des ehrgeizigen Investitionsplans, der während der Privatisierung des Unternehmens festgelegt wurde. TAP Air Portugal will Betreiber einer der modernsten Flotten in Europa werden.

Airbus A320neo-TAP-Air Portugal

Erster Airbus A320neo TAP Air Portugal

Seit 2015 gaben die neuen Aktionäre von TAP unmittelbar nach Unterzeichnung des Privatisierungsvertrags einen Auftrag für 53 für neue Airbus-Flugzeuge bekannt. Dies umfasst Flugzeuge des Typs 15 A320neo, 12 A321neo, 12 A321LR (Long Range) und 14 x A330neo.

Zusätzlich zu den neuen A320neo-Flugzeugen, die in Lissabon eintreffen, erhält TAP Air Portugal zwei A321neo und zwei A330neo in 2018 sowie drei A320neo, drei A321neo, zwei A321LR und sechs A330neo in 2019, insgesamt 18 für 53 ursprünglich bei Airbus bestellte neue Flugzeuge.

Bis 2025 wird TAP Air Portugal im Vergleich zu den bisher in die Flotte integrierten Flugzeugen weiterhin 71 an neuen Flugzeugen erhalten.

Wir erinnern Sie daran, dass TAP Air Portugal der Erstkunde für Airbus A330-900neo sein wird. Das neue Flugzeug wird mit einem neuen Kabinentyp ausgestattet und bietet TAP-Passagieren und Besatzungsmitgliedern ein neues Reiseerlebnis durch ein revolutionäres Design, das die Anforderungen an Komfort, Ambiente im Flugzeug und Service voll erfüllt.

A330neo-TAP
Foto von Clément Alloing

Die Modernisierung der TAP-Flotte mit den technologisch fortschrittlichsten Flugzeugen auf dem Markt wird es dem Unternehmen ermöglichen, sein Angebot zu erweitern und neue Ziele vorzuschlagen. Dadurch wird die Wettbewerbsfähigkeit der renommierten Luftfahrtunternehmen erhöht und die Position Portugals im Bereich Luftverkehr gestärkt des Welttourismus.

Lassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.