Der erste Airbus A330-200 Iran Air war lackiert und bereit zur Auslieferung

Der erste Airbus A330-200 Iran Air war lackiert und bereit zur Auslieferung

Iran Air rüstet seine Flotte auf!

0 783

Nachdem die Handelsbeschränkungen aufgehoben worden waren, kaufte Iran Air neue Flugzeuge. Er hat es platziert 180 bestellt Flugzeuge von Airbus und Boeing, die ab diesem Jahr ausgeliefert werden.

Auf 11 Januar 2017, der erste Airbus A321-200 Iran Air es wurde geliefert. Das Airbus A321-200-Flugzeug ist in 2-Klassen konfiguriert und kann bis zu 194-Passagiere befördern: 12-Sitze in der Business Class und 182-Sitze in der Economy Class. Es sollte erwähnt werden, dass die erste A321 Iran Air ursprünglich Avianca Colombia gewidmet war.

Die letzten Tage sind erschienen Bilder eines neuen Iran Air Flugzeugs. Diesmal ist es ein Airbus A330-200 (EP-IJA). Das Flugzeug wurde am Flughafen Châteauroux-Centre "Marcel Dassault" fotografiert. Er ist 2.5 Jahre alt und musste die Avianca Brasil Flotte erreichen.

Foto von Belleli Manuel

Lassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.