Der erste Airbus A350 XWB China Airlines am Fließband von Toulouse

0 414

Erste Airbus A350-900 XWB China Airlines nimmt Gestalt an der Final Assembly Line (FAL) in Toulouse, Frankreich an. Die Montage der Hauptkomponenten erfolgt planmäßig. In der ersten Phase werden die Flügel und das vertikale Heck montiert, dann wird es in die nächste Phase überführt, in der die Montage abgeschlossen und die mechanischen Tests der mechanischen, elektrischen und avionischen Systeme durchgeführt werden. In der letzten Phase der erste Airbus A350 XWB China Airlines wird den Innenraum erhalten.



A350_XWB_China_Airlines_02

China Airlines wird dieses Flugzeug im 3-Quartal dieses Jahres erhalten. Wir werden auf jeden Fall mit einem speziellen Artikel zurückkommen. Der chinesische Betreiber hat 14 Airbus A350-900 XWB-Flugzeuge bestellt, die auf langen Strecken zu Zielen in Europa, den USA und Australien, aber auch auf den überfüllten regionalen Strecken eingesetzt werden sollen. Derzeit betreibt China Airlines 24 von A330 und 6 Flugzeuge der A340-Familie für Langstrecken- und Regionalflüge.

Lassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.