Der erste Airbus A350 XWB Singapore Airlines nimmt Gestalt an

Der erste Airbus A350 XWB Singapore Airlines nimmt Gestalt an

0 218

Airbus hat mit der Montage der ersten A350-900 für Singapore Airlines begonnen, die in Toulouse, Frankreich, durchgeführt wird. Das Flugzeug ist das erste der 70 von A350 XWB-Einheiten, die von der Fluggesellschaft kommandiert werden, und soll im ersten Quartal des Jahres 2016 ausgeliefert werden.

Airbus A350 XWB wird eine wichtige Rolle bei der Entwicklung der Singapore Airlines-Flotte spielen, und die Flugzeuge werden auf transkontinentalen Strecken eingesetzt.

A350-XWB-Singapore-Airlines
A350-XWB-Singapore-Airlines

Das Flugzeug befindet sich nun in der Anfangsphase der Rumpfmontage. Danach bewegt es sich in den Bereich, in dem die Flügel montiert werden, dann werden die Sitze montiert und der Vorgang endet mit dem ersten Start.

Airbus A350 XWB ist das neueste Modell des französischen Herstellers. Es ist ein Flugzeug für lange und sehr lange Flüge. Er ist das jüngste Mitglied der von Airbus produzierten Großraumflugzeugfamilie.

Die A350 XWB ist das modernste und effizienteste Flugzeug seiner Kategorie und setzt neue Maßstäbe in Bezug auf Passagiererfahrung, Betriebseffizienz und Kosteneffizienz für Fluggesellschaften.

Lassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.