Airbus A380 Asiana Airlines in Komplettlackierung

Der erste Airbus A380 Asiana Airlines wurde in den Farben der Fluggesellschaft lackiert

0 262

Heute, 27 März 2014, der erste Airbus A380 Asiana Airlines kam aus dem Airbus in malen Hamburg und glänzt in der kompletten Lackierung der südkoreanischen Fluggesellschaft. Die Kabine wird installiert und eine Reihe von Boden- und Lufttests werden in voller Konfiguration durchgeführt.

Airbus A380 Asiana Airlines
Airbus A380 Asiana Airlines

Alle Systeme werden gründlich getestet, einschließlich Klimaanlage, Unterhaltungssystem, Toiletten, Beleuchtung usw. Gleichzeitig wird Airbus das Flugzeug fortgeschrittenen Boden- und Flugtests unterziehen. Wenn sich alles normalisiert und ich nicht verstehe, warum dies nicht der Fall ist, kehrt der erste Airbus A380 Asiana Airlines zurück Toulouse und wird zur Auslieferung bereit sein.

Wie ich dir schon sagte, Asiana Airlines wird der 12-Betreiber sein, der A380 in der Flotte erhält, eine Veranstaltung, die im zweiten Quartal dieses Jahres stattfinden wird. Asiana Airlines hat Festbestellungen für sechs A380.

Airbus A380 Asiana Airlines
Airbus A380 Asiana Airlines

Flugzeug Airbus A380 Asiana Airlines In einer Konfiguration mit drei Klassen können bis zu 495-Passagiere befördert werden: 12-Sitze in der First Class (Unterdeck), 66-Sitze in der Business Class (Oberdeck) und 417-Sitze in der Economy Class (311-Sitze im Unterdeck und 106) auf dem Oberdeck).

Zunächst wird das Flugzeug auf Kurzflügen eingesetzt, um die Besatzung unterzubringen, gefolgt von der 15 August, um Langstreckenflüge zu starten. Das erste Ziel ist Los Angeles. Ansicht operationelles Programm mit A380 Asiana Airlines.

Lassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.