Erstes Flugzeug in Lackierung HOP!

Erstes Flugzeug in Lackierung HOP!

1 346

HOP!, Der Regional- und Semi-Low-Cost-Betreiber von Air France, bereitet sich auf den Start vor. HOP! Es wird auf 31 März 2013 in Betrieb genommen. Betreibt tägliche 530-Flüge nach 136 von Zielen in Frankreich und Europa.

Die Kurse werden mit 98 von Kleinflugzeugen mit Kapazitäten zwischen 37 und 100 von Sitzen geehrt. Als Modelle werden die ATRs 72-200, 72-500, 42-500 und 42-300 verwendet. Bombardier CRJ100, CRJ700 und CRJ1000; Embraer E145, E170 und E195. Es handelt sich um modernisierte Flugzeuge, die mit einer Geschwindigkeit von bis zu 875 km / h fliegen können und ein Alter zwischen 5 und 15 Jahren aufweisen.

Unten sehen Sie Bilder des ersten Flugzeugs in HOP-Farben!

Die Preise beginnen bei 55 EUR und fliegen in Europa in Städte in Spanien, Italien, Österreich, Deutschland und Ungarn.

1-Kommentar
  1. [...] Lesen Sie: Erstes Flugzeug in Lackierung HOP! [...]

Lassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.