Boeing 737-800 und neue Transaero-Lackierung

Die erste Boeing 737-800 NG in der Transaero-Lackierung

1 319

Auf der 22 May 2015 erhielt Transaero die erste Boeing 737-800 NG und präsentierte das neue Farbschema.

Gleichzeitig ist dies das erste Flugzeug der russischen Betreiberflotte, das mit einer Satellitenantenne im KU-Band ausgestattet ist, die es den Passagieren ermöglicht, sich mit dem Hochgeschwindigkeits-Internet zu verbinden.

Dies ist das erste Boeing 737-Flugzeug, das mit diesem werksseitig installierten System ausgestattet ist. Es ist einfacher, ein solches System in der Endmontagelinie zu installieren, so dass die Luftfahrtunternehmen das Flugzeug nicht mehr am Boden verriegeln müssen.

Boeing 737-800 NG in Transaero-Lackierung

Transaero wurde in 1991 gegründet und ist Russlands erste private Fluggesellschaft. Gleichzeitig war es die erste russische Fluggesellschaft, die mit 1993 ein Boeing-Flugzeug in ihre Flotte aufgenommen hat. Heute besitzt Transaero, Russlands zweitgrößte Fluggesellschaft, ungefähr 100-Flugzeuge, darunter Boeing 737, 747, 767 und 777. Er beauftragte auch 4 Boeing 747-8I Flugzeuge.

1-Kommentar
  1. [...] ist in der neuen Lackierung Transaero lackiert, die im Mai 2015 vorgestellt wird. Zur gleichen Zeit präsentierten Amur Tiger Center und Transaero Airlines eine […]

Lassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.