Der erste Boeing 787 Dreamliner WestJet wurde ausgeliefert

Der erste Boeing 787 Dreamliner WestJet wurde ausgeliefert

0 150

Auf der 17 im Januar 2019 lieferte Boeing den ersten Boeing 787 WestJet aus und markierte damit den Beginn der globalen Expansion der Fluggesellschaft.

Bis heute hat WestJet, eine der größten kanadischen Luftfahrtunternehmen, eine Flotte von Single-Aisle-Flugzeugen betrieben. Mit dem ersten Boeing 787-9 Dreamliner wird WestJet seine Expansion zu weit entfernten Zielen vorantreiben.

Der erste Boeing 787 Dreamliner WestJet

Der erste Boeing 787-9 Dreamliner WestJet wird auf der Strecke Calgary - Dublin eingesetzt und ist das erste Langstreckenziel. Anschließend wird es später auf den Strecken Calgary - London Gatwick und Calgary - Paris eingeführt. Boeing 787-9 Dreamliner hat eine Reichweite von bis zu 14140 Kilometern.

787-9 Dreamliner-Flugzeuge können bis zu 320-Passagiere in einer Konfiguration mit 3-Klassen befördern: 16-Sitze für die Business Class, 28-Sitze für die Premium Economy und 276-Sitze für die Economy.

Lassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.