Qantas präsentierte eine Boeing 737-800 in der Aboriginal-Lackierung 'Dreamtime'

Qantas präsentierte eine Boeing 737-800 in der Aboriginal-Lackierung 'Dreamtime' (Video)

0 269

Qantas veröffentlichte die ersten Bilder mit einem neuen Boeing 737-800 lackiert Aboriginal 'Dreamtime'. Es werden Inlandsflüge nach Australien durchgeführt. die neue Boeing 737-800 "Mendoowoorrji" genießt ein Farbschema, das vom Künstler Paddy Bedford geschaffen wird. Das Flugzeug wurde in der Boeing-Fabrik in Seattle in "Dreamtime" -Farben lackiert und soll nächste Woche nach Australien fliegen.

Es wird das vierte Boeing-Flugzeug der Qantas-Flotte in den Farben der Aborigines sein, jedoch mit einer weniger attraktiven Lackierung im Vergleich zu früheren Modellen.

Tiger-Jet Boeing-Aboriginal Dreamtime-Livree-Mendoowoorji-1500-1

Alles begann vor 20 Jahren mit einem Boeing 747-400 'Wunala Dreaming'. Dann folgte ein anderer NICHT 'Nalanji Dreaming' genannt und eins 737-800 namens "Yananyi Dreaming", gemalt in 2002.

737-Qantas-Träume
Qantas-747-dreaming-Craig-Murray

Lassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.