Qantas feiert 95-Jahre Geschichte und Innovation / Boeing 737-800 in der Lackierung "Retro Roo II"

Qantas feiert 95-Jahre Geschichte und Innovation / Boeing 737-800 in der Lackierung "Retro Roo II"

0 304

Am 16 November 1920 wurde die Fluggesellschaft geboren Qantas, die nationale Fluggesellschaft von Australien. Es ist die 3-älteste Fluggesellschaft der Welt nach KLM und Avianca.

Heute, in den 95-Jahren seiner Geschichte, feiert Qantas mit der Präsentation des Flugzeugs Boeing 737-800 (VH-VXQ) in lackierung "Retro Roo II“. Dieses Farbschema wurde in Boeing 707-Flugzeugen während des 1959-1961-Zeitraums verwendet. Qantas war die erste Fluggesellschaft außerhalb der USA, die Boeing 707-Flugzeuge betrieb und damit Langstreckenflüge revolutionierte. Zu dieser Zeit war Qantas die erste Fluggesellschaft, die Düsenflugzeuge auf der Strecke Sydney - San Francisco über den Pazifik bediente.

Der Erstflug auf der Strecke Sydney - San Francisco von 1959!

Gleichzeitig war Qantas die erste Fluggesellschaft, die den Rund-um-die-Welt-Service mit Boeing 707-Flugzeugen betrieb. Die Flugdauer betrug 70 Stunden im Vergleich zu den 127 Stunden, die mit Super Constellation-Flugzeugen geflogen wurden. Heute dauert ein Flug von Qantas-Sydney nach London 21 Stunden, einschließlich eines Zwischenstopps in Dubai.

Das Flugzeug Boeing 737-800 in der Lackierung "Retro Roo II" ist das zweite in der Qantas-Flotte. Im November 2014 enthüllte Qantas eine Boeing 737-800 in der Farbgebung "Retro Roo", die während der 1971-1984 verwendet wurde.

Wir erinnern Sie daran, dass Qantas Anfang dieses Jahres eine Boeing 747-400 (VH-OJA) an ein Luftfahrtmuseum in der Region Illawarra gespendet hat. Das Flugzeug hat eine lange Geschichte und wird in 1989 in Betrieb genommen. Boeing 747-400 (VH-OJA) hält zwei Rekorde: einen auf dem längsten Flug eines Jumbo-Jets - London-Sydney in 20 Stunden, 9 Minuten und 5 Sekunden und einen auf dem kürzesten. Von 747 - Sydney - Illawarra durchgeführter Flug in ca. 15 Minuten.

VIDEO: QF7474 Flug vom Cockpit aus gesehen
VIDEO: Boeing 747-400 (VH-OJA) Qantas landete in Illawarra

Lassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.