Qatar Airways in 2016: 19 neue Flugzeuge und 14 neue Routen gestartet

Qatar Airways in 2016: 19 neue Flugzeuge und 14 neue Routen gestartet

Bestellungen für 350 von Airbus- und Boeing-Flugzeugen!

0 839

für Qatar Airwayserwies sich das 2016-Jahr als erfolgreich. Es erhielt neue 14-Flugzeuge, die Flotte erreichte insgesamt 192-Flugzeuge, erteilte aber auch Aufträge für andere Flugzeuge. Gleichzeitig hat Qatar Airways neue 14-Routen weltweit eingeführt.

Qatar Airways in 2016

Laut Vertretern von Qatar Airways haben die in diesem Jahr abgeschlossenen strategischen Partnerschaften sowie der Ausbau des Flotten- und Zielnetzwerks zu diesem erfolgreichen Jahr beigetragen.

Qatar Airways wurde für seine Leistung gelobt und erhielt im Laufe des Jahres eine Reihe von Auszeichnungen, die die Entwicklung des Luftfahrtunternehmens bestätigen.

Qatar Airways feierte auch die finanzielle Performance und gab den Abschluss des 2016-Geschäftsjahres mit einem operativen Gewinn von über 3 Milliarden QAR (über 823 Millionen Dollar) bekannt.

Doha-Qatar Airways Sydney

19 neue Flugzeuge und 14 neue Routen gestartet

Qatar Airways ist eine der wenigen am schnellsten wachsenden Fluggesellschaften in der Geschichte der Luftfahrt. 2016 hat es gebracht 14 neue Ziele im Qatar Airways Portfolio: Adelaide (Australien) Atlanta (USA), Birmingham (UK), Boston (Vereinigte Staaten von Amerika), Helsinki (Finland) Los Angeles (USA), Marrakesch (Marokko), Pisa (Italien), Ras Al Khaimah (EAU) Sydney (Australien) Windhoek (Namibia) Eriwan (Armenien) Krabi (Thailand) und Mahe (Seychellen).

2016 war auch auf der Flottenseite, 19 neues Flugzeug Einstieg in die Carrier-Flotte in Katar. Qatar Airways war der Erstkunde für Airbus A350 XWBDerzeit sind 13-Einheiten in der Flotte und werden auf Flügen nach Boston, Los Angeles oder Adelaide eingesetzt.

Qatar Airways erwägt jedoch auch, die Flotte in Zukunft zu modernisieren. Platzieren Sie in 2016 einen Befehl für 30 von Boeing 787-9 Dreamliner Flugzeugen şi 10 Boeing 777-300ER. Er unterzeichnete auch eine Absichtserklärung für 60 von Boeing 737 MAX 8-Flugzeugen.

Derzeit summieren sich alle Bestellungen von Qatar Airways auf 350 von Airbus- und Boeing-Flugzeugen. Sie haben einen Wert von über 90 Milliarden und werden in den kommenden Jahren ausgeliefert.

Dies war die 2016-Zusammenfassung des Jahres für Qatar Airways. Und die Zukunft hört sich gut an. Qatar Airways will starten 14-Routen zwischen 2017-2018und unter den Destinationen haben wir Canberra (Australien); Dublin (Irland); Las Vegas (USA) (ab 8 Januar 2018); Rio de Janeiro (Brasilien) und Santiago de Chile.

Vision, Ausgewogenheit, Wohlstand, Anpassungsfähigkeit und hervorragende Arbeitsweise sind Teil des Erfolgsrezepts von Qatar Airways.

Lassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.