fbpx Qatar Airways erhielt 3 Boeing 777F-Flugzeuge

Qatar Airways erhielt 3 Boeing 777F-Flugzeuge

0 128
Verspätetes Flugzeug? Flug abgesagt? >>Fordern Sie jetzt eine Entschädigung an<< für verspäteten oder stornierten Flug. Sie haben Anspruch auf bis zu 600 €.

Qatar Airways Cargo, eine der größten Frachtfluggesellschaften der Welt, erhielt 3 Boeing 777F-Flugzeuge. So erreichte die Frachtflotte von Qatar Airways 30 Flugzeuge: 2 x Boeing 747, 4 x Airbus A330 und 24 x Boeing 777F.

Qatar Airways Cargo wird das neue Flugzeug auf seinen geplanten Langstrecken einführen und es auch als Charterschiffe betreiben, um den Welthandel und den Transport temperaturempfindlicher Güter zu unterstützen.

Die Qatar Airways Cargo-Flotte wird eine Schlüsselrolle bei der weltweiten Verbreitung von COVID-19-Impfstoffen spielen.

Der Boeing 777 Freighter ist einer der effizientesten für lange und sehr lange Flüge. Der Antrieb erfolgt über 2 General Electric GE90-110B1-Triebwerke, die das leistungsstärkste Triebwerk der Welt sind. Der 777F hat eine Nutzlast von über 102 Tonnen. Es kann 4.970 mm (9.200 Kilometer) fliegen und eine volle Nutzlast von 224.900 Pfund (102.010 kg) tragen.

Während der COVID-19-Pandemie half Qatar Airways Cargo beim Transport wichtiger Güter, Arzneimittel, verderblicher Güter und anderer lebenswichtiger Güter in die ganze Welt. Er nutzte die gesamte Frachtflotte, aber auch den Platz im freien Frachtraum der Passagierflugzeuge.

Im Jahr 2020 wurden 6 Boeing 777-300ER-Flugzeuge in Frachtflugzeuge umgewandelt, die pro Flug insgesamt 156 Kubikmeter Fracht (Passagierbereich und Frachtbereich) beförderten.

Lassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.