Qatar Airways wird die ersten drei Airbus A380 erst im Juni 2014 in Besitz nehmen

Qatar Airways wird die ersten drei Airbus A380 erst im Juni 2014 in Besitz nehmen

0 194

Qatar Airways wird im Juni die ersten drei Superjumbos in Besitz nehmen, eine Veranstaltung, die mit der Eröffnung des neuen Flughafens von Doha zusammenfällt. Ursprünglich sollte die 3 A380 im April, Mai und Juni ausgeliefert werden, doch die Beamten von Qatar Airways verzögerten den Empfang, bis der neue Flughafen eröffnet wurde Hamad International (HIA)Gleichzeitig findet der Empfang vor der Luftfahrtveranstaltung in Farnborough statt.

Akbar Al Baker, CEO von Qatar Airways, sagte, die Fluggesellschaft werde an der Farnborough International Airshow 2014 mit Flugzeugen teilnehmen: Airbus A380, A320 mit Sharklet, A350 XWB in Qatar Airways-Lackierung und Airbus A350 (MSN4) und Boeing 787 Dreamlin.

Flugzeug Airbus A380 Qatar Airways wird in 3-Klassen konfiguriert und kann bis zu 517-Passagiere befördern: 8-Sitze in der First Class, 52-Sitze in der Business Class (genau wie die in 787 Dreamliner) und 457 in der Economy Class. Qatar Airways wird mit der ersten A380 nach London und Paris fliegen, aber auch zu anderen überfüllten Zielen, an denen Flughäfen einen gesättigten Luftverkehr erreicht haben.

Lassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.