fbpx Die Empfehlungen der britischen Regierung für alle, die beabsichtigen, in Großbritannien zu arbeiten. Sehen Sie, wer bei der Einreise nach Großbritannien NICHT unter Quarantäne gestellt wird!

Die Empfehlungen der britischen Regierung für alle, die beabsichtigen, in Großbritannien zu arbeiten. Sehen Sie, wer bei der Einreise nach Großbritannien NICHT unter Quarantäne gestellt wird!

0 902
Verspätetes Flugzeug? Flug abgesagt? >>Fordern Sie jetzt eine Entschädigung an<< für verspäteten oder stornierten Flug. Sie haben Anspruch auf bis zu 600 €.

Die britische Regierung hat angekündigt, dass ab dem 8. Juni alle Personen, die im Vereinigten Königreich Großbritannien und Nordirland ankommen, 14 Tage lang zu Hause in eine Selbstisolationsquarantäne gehen müssen. Die allgemeinen Regeln finden Sie auf der Regierungsseite unter https://www.gov.uk/uk-border-control.

Alle Menschen, die aufgrund ihrer Selbstisolation zu Hause nicht zur Arbeit gehen können und nicht von zu Hause aus arbeiten können, sollten mit dem Arbeitgeber besprechen, wie sie legal von der Arbeit abwesend sein können, aber auch die finanziellen Mittel während des Zeitraums. in dem ich nicht arbeiten kann.

Ausnahmen für Personen, die NICHT unter Quarantäne gestellt werden sollten

Es gibt eine Reihe von Ausnahmen für Personen, die NICHT unter Quarantäne gestellt werden solltenunter anderem unter bestimmten Bedingungen: Fahrer von Gütern und Personenkraftwagen; Grenzgänger; Saisonarbeiter im Gartenbau (nur Lebensmittel), die ein Stellenangebot auf einem bestimmten Bauernhof haben;; bestimmte Arbeitnehmer in strategischen Bereichen.

Einzelheiten zu den Anforderungen für die ausgenommenen Kategorien finden Sie unter Regierungsseite.

Die britische Regierung hat detaillierte Anweisungen für Saisonarbeiter veröffentlicht, die ab dem 8. Juni 2020 nach England kommen, um auf Farmen zu arbeiten.

Die Hauptanforderungțe sind:

       Saisonarbeiter

  • vor Reiseantritt Dokumente erhalten, aus denen hervorgeht, dass ein saisonaler landwirtschaftlicher Betrieb zu einem bestimmten Betrieb verlegt wurde;
  • muss an der Grenze vorhanden sein a Brief oder E-Mail des Arbeitgebers, in der bestätigt wird, dass er ein Arbeitnehmer aus der Europäischen Union ist und dass er als Saisonarbeiter in der Landwirtschaft beschäftigt sein wird und folgende Informationen enthalten sollte: Name des Arbeitnehmers, Geburtsdatum, Angaben zum britischen Arbeitgeber, Datum des Arbeitsbeginns, Adresse des Betriebes, in dem er leben wird, Kontaktdaten des Betriebes / Arbeitgebers;
  • muss vervollständigen, vor der Reise, ein elektronisches Formular mit Reisedetails, Kontaktdaten und die Adresse der Farm, auf der sie arbeiten und leben werden. Das Formular muss spätestens 48 Stunden vor dem Besuch der Seite der britischen Regierung ausgefüllt werden https://www.gov.uk/provide-journey-contact-details-before-travel-uk;
  • kann innerhalb von 14 Tagen nach Ankunft in Großbritannien auf der Farm arbeiten, muss aber: Kontakt mit anderen auf dem Bauernhof vermeiden; die Regeln der sozialen Distanz zu respektieren; Verlassen Sie die Farm nicht, es sei denn, es liegt ein Notfall vor oder sie benötigen dringend / vom Arzt empfohlene medizinische Versorgung, wichtige Gegenstände wie Lebensmittel und Medikamente (die nicht geliefert werden können), um Zugang zu kritischen öffentlichen Diensten wie Sozialdiensten und zu erhalten Unterstützung der Opfer, zur Beerdigung eines geeigneten Verwandten gehen, um eine gesetzliche Verpflichtung zu erfüllen.

Saisonarbeiter, die nicht auf dem Bauernhof leben, auf dem die Aktivität stattfindet, müssen sich 14 Tage nach ihrer Ankunft selbst isolieren șIch werde in dieser Zeit nicht arbeiten können!

  1.        Arbeitgeber, Lieferanten fürțihre Arbeit șund AgentțRekrutierungsprozesse, die sicherstellen muss, dass:
  • Die Arbeitnehmer haben die von der britischen Regierung an der Grenze angeforderten Nachweise (gemäß Nummer 1).
  • Die Arbeitnehmer erhalten innerhalb von maximal zwei Stunden nach ihrer Ankunft klare Anweisungen zu ihrer Arbeits- und Lebensweise sowie Hinweise zur sozialen Distanzierung im Tätigkeitsbereich und bestätigen den Erhalt und die Bestätigung ihres Inhalts schriftlich.
  • Die Arbeitnehmer werden in bestimmten Gruppen (Kohorten) leben und arbeiten, wobei der Kontakt zu anderen Personen außerhalb dieser Gruppen in den ersten 14 Tagen streng begrenzt ist. Die Gruppe sollte aus Arbeitern bestehen, die innerhalb von 24 Stunden auf dem Bauernhof ankommen.

Weitere Informationen für ARBEITNEHMER UND SAISONALARBEITER, die nach dem 8. Juni nach Großbritannien reisen, finden Sie auf der Seite der rumänischen Botschaft in Großbritannien.

Lassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.