Rumänien steht nicht mehr auf der Roten Liste der Republik Moldau. Für diejenigen, die von Rumänien nach Moldawien reisen, ist keine Selbstisolation mehr erforderlich.

1 2.174

Am 4. Januar 2021 aktualisierte die Republik Moldau die Liste der Staaten mit erhöhtem epidemiologischem Risiko für die Übertragung von COVID-19, die als rote Zone eingestuft wurden. für die das Selbstisolationsregime beim Überqueren der Staatsgrenze auf dem Weg in die Republik Moldau auferlegt wird.

Rumänien steht nicht mehr auf der Roten Liste der Republik Moldau. Für diejenigen, die von Rumänien nach Moldawien reisen, ist keine Selbstisolation mehr erforderlich.

Der Indikator für die Aufnahme in die Liste der Staaten, für die das Zulassungsregime bei der Einreise von Personen in die Republik Moldau erforderlich ist, gibt die Inzidenz von Fällen einer COVID-19-Infektion an, die 411 Fälle pro 100.000 Einwohner oder mehr beträgt.

Liste der Länder mit hohem epidemiologischem Risiko für die Republik Moldau

Die Liste wird gemäß Punkt 5.1 des Beschlusses Nr. Der 26. August 21 der Außerordentlichen Nationalen Kommission für öffentliche Gesundheit wird am Freitag alle 2020 Tage aktualisiert und tritt am Montag der folgenden Woche in Kraft.

Wir erinnern Sie daran, dass Moldawien eingeschaltet ist Rumäniens gelbe ListeFlüge zwischen Rumänien und Moldawien werden jedoch nicht mehr ausgesetzt.

Lassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.