Cornatel School Farm - #RomaniaAutentica

#RomaniaAutentica - Cornăţel School Farm

0 1.278

Während der 7-10-Mai-2015-Periode ging ich, um es herauszufinden #RomaniaAutentica: Marginimea Sibiului und Valea Hartibaciului zusammen mit Freunden und einer sehr schönen Reisegruppe.

Eines Tages hatten wir die Freude, einen "Funpark" ein wenig anders zu entdecken. Ich war zu Besuch bei Cornăţel School Farm. Im Hârtibaciului-Tal, nur 14 km von der Stadt Sibiu entfernt, können Sie die Schönheiten des Lebens auf dem Bauernhof entdecken. Auf einer Fläche von 40 Hektar wurde eine Schulfarm eingerichtet, auf der die Kleinen, aber auch die Kinder in uns, die Geflügelwelt entdecken können. Hier finden Sie Ziegen, Kühe, Schweine, Esel, Pferde, Ponys, Hühner, Enten, Truthähne, Kaninchen und sogar ein Reh.

Auf der Cornăţel School Farm können Sie auch verschiedene unterhaltsame und lehrreiche Aktivitäten ausüben: Traktorfahrten, Tretkarts, Sprungkissen "Jumping Pillaw" mit 100mp-Oberfläche, aufblasbare Kletterwand (Kletterwand mit Steckdosen und Sicherheitssystemen). Die Kleinen können mit Ponys laufen.

Wenn Sie die Schwelle des Bauernhofs überschreiten, werden Sie das Gefühl haben, in eine andere Welt eingetreten zu sein, jedoch in einer entspannten und angenehmen Atmosphäre. Die Cornăţel School Farm ist für alle Altersgruppen geeignet, vor allem aber für Kinder. Schulcamps und Aktivitäten für Kinder von 3 bis 5 (Piticot) und 6-12 (Adventure) können organisiert werden.

Die Preise sind nicht hoch, und unten haben Sie die Preisliste und die interne Bestellung.

Preise Farmhouse Cornatel School
Preise Farmhouse Cornatel School

Innerhalb des Komplexes gibt es auch eine kleine Terrasse und ein Bistro. Sie können eine Erfrischung servieren, einen Snack zu sich nehmen und sich nach einem kräftigen Rundgang durch die Farm ausruhen.

Der Hof hat eine interessante Geschichte und ich erzähle es Ihnen kurz. Die Cornăţel School Farm wird von einer Familie gesponsert. Ursprünglich sollte es ein Reitzentrum für Kinder in der Familie sein. Die alten Ställe in Cornăţel wurden gekauft, renoviert und gebracht. Aber die Farm begann zu wachsen und mit Geflügel aller Art und darüber hinaus bevölkert zu werden. Die meisten von ihnen sind Tiere, die aus für sie ungünstigen Umgebungen gerettet wurden. Auf der Cornăţel School Farm fanden geschlagene, verlassene, hungrige und gequälte Tiere einen warmen und einladenden Platz. Jetzt geht es ihnen gut, sie sind gut aufgehoben, sie haben Essen und ein Dach. Und aus einem einfachen Reitzentrum wurde ein richtiger Bauernhof.

----------------------------

Dieser Artikel wurde für die "#RomâniaAutentică: Mărginimea Sibiului und Valea Hârtibaciului “organisiert von TurismMarket.com und Siebenbürgen-Führer Sibiuin Zusammenarbeit mit Pensiunea Casa Soarelui, Reisebüro TrampTravel.ro, TravelWithaSmile.net und mit Unterstützung von Pensiunea Apfelhaus, Pensiunea Bunica Eugenia, Ferma Școală Cornățel,Sibiu - Agnita Eisenbahn, Sibiu-Turism.ro.

Die Fotos wurden mit aufgenommen Canon EOS 70D Kamera von Canon Rumänien und mit Huawei Ascend P7 von Huawei Romania!

Lassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.