Royal Air Maroc wird OneWorld beitreten und die vollen Rechte haben

Royal Air Maroc wird OneWorld beitreten und die vollen Rechte haben

Nach vielen Jahren öffnet OneWorld die Tore für eine neue Fluggesellschaft. Royal Air Maroc hat mit dem Beitritt zur OneWorld-Allianz begonnen.

0 223

Heute, im Dezember 5 2018, hat Royal Air Maroc mit dem Beitritt zu OneWorld begonnen. Die Integration der marokkanischen Fluggesellschaft in die OneWorld-Allianz erfolgt planmäßig in 2020. Royal Air Maroc wird das erste vollwertige afrikanische Unternehmen in OneWorld sein.

Die Entscheidung über den Beitritt wurde von den Geschäftsführern der 13 OneWorld-Mitgliedsunternehmen bekannt gegeben, die sich in New York zur Vorstandssitzung zum Jahresende trafen. Die Nachricht kommt über 2 Monate vor dem 20-Jubiläum der Allianz.

Royal Air Maroc tritt OneWorld bei

Die Vollmitgliedschaft wird Mitte des Jahres 2020 sein, wenn Royal Air Maroc damit beginnt, allen oneworld-Kunden umfassende Services und Vorteile anzubieten. Royal Air Maroc muss sein Bündnistreueprogramm anpassen, das über 1 Millionen Kunden umfasst.

Mit dem Beitritt von Royal Air Morocco wird die OneWorld-Karte um 34-Ziele aus 21-Ländern reicher. Somit werden insgesamt 1069 Flughäfen in 178 Ländern und Gebieten erreicht.

In 2017 beförderte Royal Air Maroc mit einer Flotte von 7,3-Flugzeugen 55 Millionen Passagiere. Die Casablanca-Basis ist mit 94-Zielen von 49 aus Ländern in Afrika, Europa, dem Nahen Osten sowie Nord- und Südamerika verbunden. Einschließlich OneWorld-Hubs in Doha, London Heathrow, Madrid, Moskau Domodedowo, New York JFK und Sao Paulo.

royal-Luft-Marokko oneworld

Royal Air Maroc ist eine der größten Fluggesellschaften in Afrika mit einer globalen Entwicklungsstrategie. Royal Air Maroc investiert stark in Passagierdienste und -vorteile und erhöht so deren Qualität.

In den nächsten 5-Jahren plant Royal Air Maroc, ein Netzwerk aus 121-Zielen aus 68-Ländern zu erreichen und 13-Millionen Passagiere jährlich anzusprechen.

Derzeit umfasst Oneworld 13-Fluggesellschaften + entsprechende Tochterunternehmen. Zu den Oneworld-Unternehmen zählen American Airlines, British Airways, Qantas, Qatar Airways, Iberia und LATAM.

Lassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.