fbpx RYANAIR verschiebt den Start von Flügen von Oradea

RYANAIR verschiebt den Start von Flügen von Oradea

0 20
Verspätetes Flugzeug? Flug abgesagt? >>Fordern Sie jetzt eine Entschädigung an<< für verspäteten oder stornierten Flug. Sie haben Anspruch auf bis zu 600 €.

Aufgrund der neuen Beschränkungen, die von Behörden aus ganz Europa auferlegt wurden, ist RYANAIR gezwungen, den Start der Flüge von Oradea aus zu verschieben. Initiale, Die Flüge sollten im Dezember 2020 beginnen, aber sie wurden verschoben, um Ende Februar 2021 zu debütieren.

Die Routenkonfiguration ändert sich jedoch nicht. RYANAIR wird 4 Strecken von Oradea aus eröffnen: London Stansted, Mailand Bergamo, Bologna und Düsseldorf Weeze.

Das Rathaus von Oradea und Ryanair bestätigen die Verschiebung von Flügen von Oradea:

Rathaus von Oradea zusammen mit der Firma Ryaniar kündigt an, dass angesichts der aktuellen Situation durch die COVID-19-Pandemie und der Beschränkungen (Quarantäne) für die Ankunft in Rumänien und anderen Ländern beschlossen wurde, den Start der Flüge von Oradea für die letzte Februarwoche 2021 zu verschieben.

Wir erinnern Sie daran, dass Ryanair ab Dezember 2020 vier internationale Flüge mit zwei Frequenzen pro Woche für jedes Ziel durchgeführt hätte. Die Ziele sind: London (Stansted), Mailand (Bergamo), Bologna und Düsseldorf (Weeze).

Da solche Situationen im unterzeichneten Finanzierungsvertrag vorgesehen waren, bleibt die im Vertrag angenommene 12-Monats-Frist unberührt und tritt ab Ende Februar in Kraft.

In Bezug auf den genannten Finanzierungsvertrag erinnern wir Sie daran, dass RYANAIR vom Flughafen Oradea Subventionen für den Betrieb der vier Strecken erhalten wird, die von der Europäischen Kommission genehmigt wurden.

Lassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.