Ryanair-Basis in Frankfurt am Main (FRA) und neue Strecken

Ryanair-Basis in Frankfurt am Main (FRA) und neue Strecken

2 870

Heute, 2 November 2016, der Tag, an dem die erste Basis einer Billigfluggesellschaft an einem der größten Flughäfen in Europa angekündigt wurde. RYANAIR hat die 85-Netzwerkbasis angekündigt, die in Frankfurt am Main (FRA) eröffnet wird.

Ryanair Frankfurt-basierte I-main-1

Ryanair-Basis in Frankfurt am Main (FRA)

Ab März 2017 werden 2 Boeing 737-800-Flugzeuge der Frankfurter Basis zugewiesen. Sie werden Flüge zu 4-Zielen durchführen: Alicante (täglich), Faro (täglich), Malaga (täglich) und Palma de Mallorca (täglich). Zunächst hat Ryanair die Beförderung von 400 000 durch Passagiere auf den angekündigten Strecken geschätzt.

Laut David O'Brien, dem heutigen Chief Commercial Officer von Ryanair, ist es das Ziel der Billigfluggesellschaft, ihre Aktivitäten von dieser Basis aus (9 in Deutschland und 85 in Europa) rasch auszubauen.

2-Kommentare
  1. RYANAIR für Profit in H1 2016

    […] Die Hauptflughäfen, nicht nur die Nebenflughäfen. Eine überzeugende Demonstration zu diesem Thema ist die Ankündigung der Ryanair-Basis in Frankfurt am Main (FRA). Und 2016 ist noch nicht fertig, es werden neue Stützpunkte und Strecken eröffnet, aber auch die […]

  2. […] Was Ryanair mit Sitz in Frankfurt angekündigt hat, ist es an Wizz Air, Flüge vom / zum internationalen Flughafen Frankfurt anzukündigen […]

Lassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.