fbpx Ryanair eröffnet die Basis des Flughafens Shannon (SNN) wieder und plant 14 neue Strecken für die Sommersaison 2021

Ryanair eröffnet die Basis des Flughafens Shannon (SNN) wieder und plant 14 neue Strecken für die Sommersaison 2021

0 275
Verspätetes Flugzeug? Flug abgesagt? >>Fordern Sie jetzt eine Entschädigung an<< für verspäteten oder stornierten Flug. Sie haben Anspruch auf bis zu 600 €.

Ryanair hat angekündigt, seine Basis am irischen Flughafen Shannon (SNN) wieder zu eröffnen. Das arische Unternehmen wird ab April 14 auch 2021 Strecken wieder aufnehmen.

Der Flughafen Shannon hat eng mit zusammengearbeitet Ryanair Anreize für den Wiederaufbau des Flugverkehrs vor der Sommersaison 2021 zu schaffen. Die Basis wird zunächst mit einem einzigen Flugzeug wiedereröffnet.

Ryanair wird 14 neue Strecken mit 32 wöchentlichen Flügen wieder aufnehmen.

Mit der Wiederherstellung seiner Basis in Shannon wird Ryanair 14 neue Strecken mit 32 wöchentlichen Flügen wieder aufnehmen. Für die Sommersaison 2021 werden Flüge nach Alicante, Barcelona-Reus, Faro, Krakau, Kaunas, Lanzarote, London Gatwick, London Stansted, Malaga, Manchester, Palma de Mallorca, Teneriffa, Warschau und Breslau angeboten.

Ryanair betreibt seit 1987 Flüge vom Flughafen Shannon und seit 2004 haben sie auch die Basis eröffnet.

Lassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.