fbpx SAUDIA wird Airbus A330-300 Regional auf der Strecke Riad - München einführen

SAUDIA wird Airbus A330-300 Regional auf der Strecke Riad - München einführen

Während der Hochsaison der Sommersaison, 11 Juni - 7 September, stellt SAUDIA Airbus A330-300 Regional auf der Strecke Riad - München vor.

0 150
Verspätetes Flugzeug? Flug abgesagt? >>Fordern Sie jetzt eine Entschädigung an<< für verspäteten oder stornierten Flug. Sie haben Anspruch auf bis zu 600 €.

Vom 11. Juni bis 7. September Suad passt Transportkapazität nach München an. Wird das Flugzeug vorstellen Airbus A330-300 Regional auf der Strecke Riad - München.

Airbus A330-300 Regional auf der Strecke Riad - München

SAUDIA war der Erstkunde für das Modell A330-300 Regional. Diese Version ist für die Beförderung von 330-Passagieren mit kurzer oder mittlerer Reichweite konfiguriert. Es hat eine Reichweite von bis zu 5000 Kilometern. Derzeit hat SAUDIA 20 solcher Flugzeuge in der Flotte.

Nach seiner Rückkehr nach Riad - München wird SAUDIA das Airbus A320-Flugzeug durch das A330 Regional ersetzen. Es gibt 3 wöchentliche Flüge montags, mittwochs und freitags gemäß dem Flugplan:

SV171 Riyadh 07: 25 - 12: 10 Munchen
SV170 Munchen 13: 40 - 20: 20 Riyadh

Lassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.