Wizz Air Priority Boarding Service und die neue Einrichtung

Wizz Air Priority Boarding Service und die neue Einrichtung

0 437

Im Mai bin ich zum ersten Mal mit Wizz Air geflogen. Ich war Passagier auf der Strecke Bukarest - Nürnberg und zurück. Ich hatte den Priority Boarding Service aufgenommen, aber ich habe ihn nicht genutzt. Wenn sich die Warteschlange im Internat eine Stunde vor dem Einsteigen in das Flugzeug bildet und über 100-Leute stehen (ohne zu wissen, warum), scheint es, als könne man nicht wirklich vorne mitmischen. Wie auch immer, ich hatte die Plätze auf dem Ticket vergeben, also zog ich es vor, mit den anderen Passagieren in einer Reihe zu bleiben.

Wizz Air bietet jedoch eine Funktion für Priority Boarding und die Möglichkeit, ein kleines persönliches Gepäck an Bord zu bringen *. Ab Juli 30 können Passagiere, die mit Priority Boarding reisen und einzeln oder im Rahmen des Plus-Tarifs oder des WIZZ Privilege Pass erworben wurden, neben kleinem oder großem Handgepäck auch kleines persönliches Gepäck mitnehmen * *. Vielleicht lohnt es sich für diese Funktion, 3 für Priority Boarding zuzuweisen.

Priority Boarding, mit dem Fluggäste vorrangig einsteigen können, kann zum Basic-Tarif mit nur 3 Euro pro Ort, pro Flug, Online-Kauf oder 4 Euro beim Kauf am Flughafen hinzugefügt werden.

Die Plus-Tarif-Option, die Priority Boarding umfasst, wurde im Mai 2015 eingeführt, um dem zusätzlichen Bedarf an Passagierkomfort gerecht zu werden. Sie umfasst den Fahrpreis, die Änderung der Sitzplatzzuweisung, einschließlich Premium-Sitzplätze, Flughafen-Check-in, WIZZ Flex für Flugänderungen, ein großes Handgepäck und Gepäck halten.

Der WIZZ Privilege Pass wurde im Januar 2014 als Jahresprogramm für Vielreisende eingeführt. Gegen eine jährliche Gebühr von 99 Euro können Programmmitglieder von einem Sitzwechsel profitieren, einschließlich Premium-Sitzen, Priorität beim Einsteigen und großem Handgepäck auf jedem Flug.

* Ein persönliches Gepäck bezieht sich auf eine Handtasche, eine Kameratasche oder ein Gepäckstück von der Größe eines Laptops, das die maximalen Abmessungen von 40x30x18 cm nicht überschreitet. Die Option beinhaltet auch den Priority Boarding-Service, der über die geschlossenen Services WIZZ XXL-Sitze, WIZZ Reserved-Sitze, WIZZ Premium und WIZZ Premium Plus erworben wurde.


** Ein kleines Handgepäck von 42x32x25 cm oder kleiner kann kostenlos mit an Bord genommen werden. Wenn das Handgepäck größer ist als das kleine Handgepäck, jedoch nicht größer als 56x45x25 cm, kann es gegen eine Gebühr an Bord genommen werden. Es gelten keine Gewichtsbeschränkungen, aber die Passagiere müssen in der Lage sein, es ohne fremde Hilfe im Gepäckraum über den Sitzen abzustellen.

Lassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.