fbpx Die Pilotengewerkschaften von Air France drohen an den Tagen 3, 4, 7, 8 und 2018 zu streiken

Die Pilotengewerkschaften von Air France drohen an den Tagen 3, 4, 7, 8 und 2018 zu streiken

Air France veröffentlichte eine Pressemitteilung, in der sie die Pilotengewerkschaften beschuldigte, keinen Dialog zu führen. 3-Pilotengewerkschaften drohen an Tagen von 3, 4, 7, 8 Mai zu streiken.

0 172
Verspätetes Flugzeug? Flug abgesagt? >>Fordern Sie jetzt eine Entschädigung an<< für verspäteten oder stornierten Flug. Sie haben Anspruch auf bis zu 600 €.

Air France steht vor einer der geschäftigsten Perioden. Die Pilotengewerkschaften drohen an den Tagen von 3, 4, 7, 8 plus 2018 zu streiken. Somit kann die Gesamtzahl der Streiktage in diesem Jahr 15 erreichen.

Air France Pilotengewerkschaften drohen zu streiken

In diesen Situationen wirft die Air France den Führern der Pilotengewerkschaften Verachtung für das Unternehmen und seine Mitarbeiter vor. Beamte von Air France fordern einen Dialog und Transparenz über neue Arbeitsverträge.

Die französische Fluggesellschaft lädt die Mitarbeiter ein, über die vorgeschlagene neue Tarifvereinbarung abzustimmen. Sie können dies vom 26. April (10:00 Uhr) bis zum 4. Mai (18:00 Uhr) tun.

Beamte von Air France sind besorgt über die wirtschaftliche Situation des Unternehmens, das von diesen Streiks betroffen ist. Darüber hinaus bestehe das Risiko des Vertrauens der Kunden in die französische Fluggesellschaft. Air France-Präsident Jean-Marc Janaillac entschuldigt sich bei den von diesen Streiks betroffenen Kunden.

Wenn Sie während 3, 4, 7, 8 und 2018 Flüge mit Air France haben, empfehlen wir Ihnen, die Verfügbarkeit von Flügen zu überprüfen und frühzeitig Maßnahmen zu ergreifen, um Unannehmlichkeiten zu vermeiden. Hoffen wir jedoch, dass sich die Situation bessert und der Streik abgesagt wird.

Lassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.