Die BIAS 2014 Flugschau zieht am Sonntag, Juni 22 um (BIAS 2014 Programm)

1 381

Tagsüber findet am Sonntag eine Flugshow statt BIAS NICHTSund die allgemeine Luftfahrtausstellung bleibt offen bis 21.00.

Die sechste Ausgabe der beeindruckendsten Luftfahrtmesse Rumäniens bringt dieses Jahr zusammen 100 von Flugzeugen Zivilisten und Militärs in der Luftentwicklung und der Öffentlichkeit ausgesetzt, sondern auch 100 von Elite-Piloten und Fallschirmjägern.

Auf der Flugschau entwickelt sich: Baltic Bees, die lettische Band mit einem weltweit einzigartigen Pilotenstil, die künstlerische Manöver höchster Schwierigkeit ausführt, Jurgis Kayris, Weltmeister im Kunstflug, Flying Bulls, Künstler des Kunstfluges, aber auch Luca Bertossio, Weltmeister in akrobatik mit dem segelflugzeug.

Während der Veranstaltung entwickeln sich auch die Namen der Elite der Luftakrobatik Rumäniens: der rumänische Luftklub, die Akrobatikjagden, TAROM, Hawks of Romania, der Tricolor Eagle, die Pelikane, White Wings sowie die Blue Wings-Fallschirmjäger. Außerdem entwickeln sich auf der Luftfahrtausstellung Flugzeuge, die zu den Luftfahrtstrukturen des Innenministeriums und des rumänischen Geheimdienstes gehören.

La BIAS NICHTS Profis aus der Elite der rumänischen Luftwaffe nehmen an den Flugzeugen MIG 21 Lancer, IAR 99 Soim, IAR 316, IAK 52, IAR 330 PUMA und C 130 Hercules teil. Die Zuschauer können auch die von der Luftwaffe durchgeführten Übungen zur Unterstützung der Luftpolizei und der Luftangriffe verfolgen.

Program BIAS 2014

Program BIAS 2014

Die morgigen Displays, 22 June, sind wie folgt geplant:

08:50 - Gleitschirm
09:05 - ULM Bat
09:15 - 09:27 - Band 2 ULM Ikarus
09:30 - MIG 21
09:32 - Fallschirmsprung + Flagge
09:42 - Solo Zlin 50
09:53 - Solo Segelflugzeug SZD 59
10:03 - IACARII ACROBATI + JURGIS KAIRYS ​​= AIR BANDITS
10:20 - Nur Segelflugzeug
10:30 - Nur EXTRA 330SC
10:42 - Fallschirmstart
10:52 - Formation 2 Segelflugzeuge IS28B2
11:03 - Flying Bulls - BO105 Hubschrauber
11:13 - HAWKS OF ROMANIA + TAROM Boeing 737
11:30 - Fallschirmstart - TNT BROTHERS
11:38 - BALTISCHE BIENEN - 5xL39 Albatros
12:15 - Solo JURGIS KAIRYS ​​- SU31
12:27 - HAWKS OF ROMANIA
12:48 - Flug über Kopf 4 x IAR99 Falcon
12:49 - Band 2 x IAR 316 Alouette
12:56 - Band 9 x YAK 52 (6 YAK 52 + AKROBATISCHE JACKE)
13:07 - Solo IAR 330 Puma
13:14 - Übung der Luftpolizei
13:39 - Solo C130 Hercules
13:49 - Solo IAR 99 Falcon
14:00 - Übung zur Unterstützung der Luftlandung
14:30 - SOLO MIG 21 Lancer
Abendprogramm:
18:05 - Ballonjagd - 3 Zlin 142/526
18:20 - Solo Zlin 50
18:30 - Band 6 YAK 52
18:40 - Nur Segelflugzeug
18:50 - Band 2 x Ikarus C 42 B.
19:00 - Solo JURGIS KAIRYS ​​- SU31
19:11 - Band 3 x L39 Albatros
19:45 - Nur 330SC
19:55 - IACARII ACROBATI
20:10 - Solo IAR330 Puma
20:18 - HAWKS OF ROMANIA
20:38 - FLYING BULLS - Hubschrauber BO 105
20:48 - Solo MIG21 Lancer
20:58 - Segelflugzeugformation 2x IS 28 B2
21:08 - Start von Patasutisti
21:20 - AIR BANDITS (JURGIS KAIRYS ​​& IACARII ACROBATI)
21:40 - Nur C27 Spartan

Der Eintritt zu BIAS 2014 ist frei. Der Zugang erfolgt über Romaero. Das Parken ist nicht garantiert! Wir empfehlen die Nutzung der öffentlichen Verkehrsmittel (RATB-Linien 112, 131, 148, 149, 205, 261, 301, 304, 335 sowie der RATB-Expresslinien 605, 780).

Lassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.