SunExpress schließt einen Auftrag für 40 von Boeing 737-Flugzeugen ab

SunExpress schließt einen Auftrag für 40 von Boeing 737-Flugzeugen ab

0 270

Auf der 19 im Februar gaben Boeing und SunExpress bekannt, dass sie die 40 für Boeing 737-Flugzeuge schlagen: 15 737 MAX 8-Flugzeuge und 25 737-800 Next Generation-Flugzeuge. Der Auftrag hat einen Wert von 3.8 Milliarden US-Dollar, berechnet zum Listenpreis und beinhaltet auch zusätzliche Optionen für 10 737 MAX 8 Flugzeuge.

Dies ist der größte Auftrag des türkischen Luftfahrtunternehmens, und das 737 MAX-Projekt hat die Bestellungen für 1800-Einheiten verschärft. 737 MAX wird die 4-Generation der Boeing 737-Narrowbody-Flugzeugfamilie sein und die Antwort von Boeing auf den Airbus A320neo sein. Das neue MAX-Flugzeug wird mit LEAP-1B-Triebwerken von CFM International ausgestattet sein, die sparsamer, aber leistungsstärker sind. Rumpf und Innenraum werden nachgerüstet. An Boeing Sky Interior und LED-Beleuchtung wird es nicht fehlen. Die 737 MAX-Generation basiert auf der aktuellen 737 Next Generation-Familie.

SunExpress ist eine türkische Fluggesellschaft mit Sitz in Antalya. Es wurde in 1989 von Turkish Airlines und Lufthansa gegründet. Derzeit befördert SunExpress jährlich über 7 Millionen Passagiere und ist damit eine der wichtigsten Fluggesellschaften auf den Strecken zwischen Deutschland und der Türkei. SunExpress betreibt eine reine Boeing-Flotte von 60 Next Generation 737-Flugzeugen und fliegt von Zielen in Europa, dem Nahen Osten und Afrika zu 90.

Lassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.