HEUTE - HEUTE Airlines Travel - für diejenigen, die sich für Flugzeuge begeistern
In Tags blättern

747-400

Die erste Boeing 747-400 British Airways, deren Rückzug geplant war, startete in London

Im Juli kündigte British Airways den Rückzug seiner Boeing 747-Flotte an. Die Entscheidung fällt inmitten der durch die COVID-19-Pandemie verursachten Krise. Die geringe Nachfrage zwang die Fluggesellschaft, ihre Flotte, ihr operatives Netzwerk und sogar ihr Team anzupassen. Leider hat die Pandemie mit dem neuen Coronavirus viele Unternehmen buchstäblich ruiniert...
Weiter lesen ...

Lufthansa wird mit der A380 und 747 nach Neuseeland fliegen. Rückflüge!

In den kommenden Tagen wird Lufthansa 10 Rückführungsflüge von Neuseeland aus durchführen. Es wird eine gemischte Flotte von 5 x Airbus A380 und 5 x Boeing 747-400 / 8i eingesetzt. Die Flüge werden von Auckland und Christchurch aus durchgeführt. Seit Anfang des Jahres wurde das menschliche Leben auf dem Planeten vom neuen Coronavirus COVID-19 heimgesucht. Was anfangs ein zu sein schien...
Weiter lesen ...

Coronavirus: KLM wird im April 747 die neueste Boeing 2020 auf den Markt bringen

KLM Royal Dutch Airlines beschleunigt den Rückzug seines neuesten Passagierflugzeugs Boeing 747-400 inmitten der Coronavirus-Krise. Die Pandemie mit dem neuen COVID-19 führte zu Blockaden an den Grenzen, zu strengen Reisebedingungen und die Passagiere gaben die Reise auf. In diesem Zusammenhang ist KLM gezwungen, Flüge aufzugeben und viel Boden zu behalten...
Weiter lesen ...

EL AL hat die letzte Boeing 747-400 (4X-ELC) aus dem operativen Dienst genommen / Letzter Flug für 747 EL AL - LY1747

Am 3 November 2019 führte EL AL den letzten Flug mit einem Boeing 747-400-Flugzeug durch. Es war auf der Strecke Rom - Tel Aviv und trug das Schild LY1747. Nach 48-Jahren gab EL AL die Boeing 747-Flugzeugflotte auf. Es kommt eine Zeit, in der das Ende einer Stufe den Beginn einer anderen bedeutet. Und in der Luftfahrt lassen alte und alte Flugzeuge Platz für diese...
Weiter lesen ...