PW1100G | Airlines Travel - für diejenigen, die sich für Flugzeuge begeistern
In Tags blättern

PW1100G

Airbus akzeptiert keine Pratt & Whitney PW1100G-Triebwerke mehr

Airbus hat beschlossen, die PW1100G-Triebwerke von Pratt & Whitney aufzugeben, die die Flugzeuge A320neo und A321neo antreiben. Es wurden Probleme mit mehreren Motoren in diesem Modell gemeldet, beginnend mit der P770450-Serie. Pratt & Whitney PW1100G-Triebwerke Laut Airbus und EASA gibt es 33-Flugzeuge, die von Problemen mit Pratt & Whitney-Triebwerken betroffen sind.
Weiter lesen ...