TAP Air Portugal gibt die Strecke Bukarest - Lissabon auf

TAP Air Portugal gibt die Strecke Bukarest - Lissabon auf

0 327

Ab 27 Januar 2019 setzt TAP Air Portugal Flüge auf der Strecke Bukarest - Lissabon aus.

Die portugiesische Fluggesellschaft beruft sich auf kommerzielle Gründe und weist darauf hin, dass die Rentabilität dieser Strecke die Fortsetzung der Flüge nicht rechtfertigt.

Alle Passagiere mit Tickets, die für Flüge nach Januar 27 gekauft wurden, werden über TAP Air Portugal zur Umleitung auf Partnerflüge oder für Rückerstattungen kontaktiert.

Kunden mit bereits gekauften Flugtickets werden auf Flügen anderer Fluggesellschaften geschützt / umgeleitet und über die neuen Strecken informiert. Oder sie können die Rückerstattung der bezahlten Beträge verlangen, wenn sie die Tickets stornieren möchten. Rumänische Passagiere können das Call Center in Lissabon unter der folgenden Telefonnummer erreichen: +351 21 843 11

Nach unseren Informationen waren die Flugzeuge von TAP Air Portugal immer voll und der geltend gemachte Grund wäre nicht 100% plausibel.

Außerdem fällt die Entscheidung mitten in der Wintersaison 2018-2019. Es könnte andere Entscheidungsträger in der Mitte geben, die zur Annullierung von Direktflügen zwischen Bukarest und Lissabon führten.

Bukarest - Lissabon mit Blue Air

Nach dem Rückzug von TAP Air Portugal von der Strecke Bukarest - Lissabon wird Blue Air die einzige Fluggesellschaft sein, die Direktflüge zwischen Rumänien und Portugal anbietet.

Blue Air betreibt derzeit wöchentliche 2-Flüge auf der Strecke Bukarest - Lissabon, dienstags und samstags. Ab der 2019-Sommersaison wird die Anzahl der Flüge auf 3 pro Woche erhöht, wobei die Rotation am Donnerstag eingeführt wird.

Ein weiterer wichtiger Akteur auf dem rumänischen Markt, Wizz Air, wird die Flüge auf der Strecke Bukarest - Lissabon ab April 2 wieder aufnehmen. Flüge werden in das System geladen und Flugtickets können gebucht werden.

Lassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.