TAROM hat den ersten Flug auf der Strecke Iasi - München durchgeführt!

1 692

Ab heute, 25 Oktober 2015, können die Iasi-Leute direkt nach München fliegen, ein Ziel, das mit besonderem Interesse für das Geschäftsumfeld erwartet wird.

Die Strecke Iasi-München wird von TAROM ausgezeichnet, einem Unternehmen, das bereits Flüge von Iasi nach Rom, London, Bologna, Turin, Tel Aviv, aber auch von Iasi nach Bukarest und zurück anbietet. Die heutige Premiere stand im Zeichen eines Programms, das in Berlin stattfand T3-Terminal, neu eröffnet.

Der erste Redner war Marius BODEA, der Präsident des Verwaltungsrates des Iasi International Airport. Über die Bedeutung der Einführung des Iasi-München-Fluges sprachen Georgeta DINU, Wirtschaftsdirektor von TAROM, Ioan NANI, Manager SC Antibiotice SA und Vizepräsident der Iasi-Handelskammer, sowie Alexander RUBEL, Direktor des Deutschen Kulturzentrums, auf denselben Konferenzen.

München-Iasi TAROM 25-2015-2 Oktober

Die Überraschung der Veranstaltung war die Intervention über die Online-Verbindung von Herrn Alexander SCHROLL, dem Entwicklungsdirektor des Münchner Flughafens, der über die Bemühungen zur direkten Verbindung mit einem Flughafen mit 5-Sternen sprach und 230 Flüge zu verschiedenen Zielen in der Welt ermöglicht.

Iasi-Munchen-TAROM-25-octombrie-2015-5

Parallel zum künstlerischen Programm und der Konferenz fand auf der neuen Landebahn die "Landebahn" des Flugzeugs mit dem Wasserwerfer statt, die auf den Fotos festgehalten wurde.

München-Iasi TAROM 25-2015-1 Oktober

Die Ihesianer können zweimal pro Woche direkt nach München fliegen:

Donnerstag: IS um 07:00 Uhr - Ankunft in München um 08:25 Uhr
Sonntag: IS 14: 40 - Ankunft in München 16: 05

Donnerstag: Münchener Zeit 09: 10 - Ankunft ist 12 Zeit: 20
Sonntag: München 16-Zeit: 50 - Ankunft ist 20-Zeit: 00

Die Flüge werden von der Boeing 737-300 (YR-BGE) durchgeführt, die aus zwei Klassen und 134-Sitzen besteht.

Lassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.