TAROM widmet den Tag des September 13 in Erinnerung an Aurel Vlaicu

0 639

TAROM widmet den Tag des 13. September in Erinnerung an Aurel Vlaicu - den Pionier der rumänischen Luftfahrt, der es anprobierte 13 September 1913, um mit seinem Flugzeug die Karpaten zu überqueren, sagte Christian Heinzmann, Geschäftsführer - verantwortlicher Manager TAROM, in der Präambel der Konferenz 'Luftfahrttag in Osteuropa', die am Freitag in Bukarest stattfinden wird.

avioane_banesti_muzeu_aurel_vlaicu

"Der 13. September hat eine besondere Bedeutung für die rumänische Luftfahrt, er erinnert an 100 Jahre seit dem Versuch eines Pioniers der rumänischen Luftfahrt, Aurel Vlaicu, mit seinem Flugzeug Vlaicu II die Karpaten zu überqueren. Die Firma TAROM fühlt sich geehrt, diesen Tag dem Andenken an Aurel Vlaicu zu widmen",

Christian Heinzmann sagte.

Der "Aviation Day in Eastern Europe" bringt mehr als 150 Vertreter aus der Branche zusammen, die die Probleme und Wege zum Wachstum des Luftfahrtsektors in dieser Region analysieren. Die Konferenz wird vom Generaldirektor der International Air Transport Association (IATA), Tony Tyler, eröffnet und wird von führenden Vertretern der osteuropäischen Luftfahrtindustrie besucht.

Den Veranstaltern zufolge wird der Schwerpunkt der Veranstaltung auf der Ermittlung der wichtigsten potenziellen Bereiche in der osteuropäischen Region liegen, da Innovation und Standardisierung für das Wachstum des Luftverkehrssektors von entscheidender Bedeutung sein werden.

Die Hauptthemen sind die Lösung von Marktschwierigkeiten durch regionale Zusammenarbeit, das dynamische Wachstum des Luftverkehrssektors, aber auch Umweltfragen, Innovationsmaßnahmen für eine effizientere Verkehrsinfrastruktur, die Neuorganisation der Luftverteilung - neue Verteilungskapazitäten sowie Initiativen und Grundsätze Vorschriften in Bezug auf Fahrgastrechte.

Die Veranstaltung wird nach Angaben von AGERPRES voraussichtlich Fluggesellschaften, Flugsicherungsorganisationen, regionale Organisationen, Flughäfen, Regierungsbehörden, Anbieter globaler Vertriebssysteme, Reiseveranstalter und Tourismusagenturen in der Region vertreten.

Zum 100-Jubiläum des rumänischen Luftfahrtpioniers Aurel Vlaicu, der in Banesti zusammengebrochen ist, finden am Denkmal in der prahoväischen Stadt eine Reihe von Veranstaltungen statt, darunter eine Flugshow und Blumenpräsentationen aus der Luft.

Lassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.