TAROM eröffnet die Route nach Dublin und neue Frequenzen nach Amsterdam und Frankfurt ab 1 Mai

0 362

Ab morgen, 1 Mai, startet TAROM den Flug nach Dublin und startet den Betrieb neuer Frequenzen nach Amsterdam und Frankfurt, wobei neue Flüge bereits über den Erwartungen liegen, teilte TAROM in einer Pressemitteilung mit.

tarom

Bukarest - Dublin - Bukarest

Der erste Flug nach Dublin startet morgen, 1 Mai 2013, und wird mit drei wöchentlichen Frequenzen nach folgendem Zeitplan durchgeführt:

Mittwoch, Freitag, Sonntag
21.30 Bukarest - 23.30 Dublin
Donnerstag, Samstag, Montag
00.20 Dublin - 06.05 Bukarest.

Die Preise beginnen bei 170 Euro, inklusive aller Steuern für ein Hin- und Rückflugticket, beim Kauf bei www.tarom.ro. Diese Route trifft die rumänische Gemeinschaft in Irland sowie Passagiere, die im Dienst zwischen Bukarest und Dublin reisen. Es erleichtert auch den Verbindungsverkehr von Chisinau, Istanbul oder Athen und bietet sehr gute Verbindungen für Passagiere, die von Osteuropa nach Irland reisen.

Wir erinnern Sie daran Aer Lingus setzt die Strecke Bukarest - Dublin ab dem 11. April aus.

• Vier neue Frequenzen am Nachmittag, von Bukarest nach Amsterdammontags, mittwochs, freitags, sonntags

13.30 Bukarest - 15.30 Amsterdam
16.20 Amsterdam - 20.05 Bukarest

Die Preise beginnen bei 150 Euro, inklusive aller Steuern für ein Hin- und Rückflugticket, beim Kauf bei www.tarom.ro. Diese neuen Frequenzen gelten zusätzlich zu dem von TAROM bereits täglich durchgeführten Morgenflug.

• Drei neue Frequenzen am Nachmittag, von Bukarest nach Frankfurtmontags, mittwochs, freitags

15.55 Bukarest - 17.35 Frankfurt
18.20 Frankfurt - 21.45 Bukarest

Die Preise beginnen bei 133 Euro, inklusive aller Steuern für ein Hin- und Rückflugticket, beim Kauf bei www.tarom.ro. Diese neuen Frequenzen ergänzen die zehn wöchentlichen Flüge nach Frankfurt. TAROM bietet Passagieren ab Mai insgesamt 13-wöchentliche Frequenzen von Bukarest nach Frankfurt, die sowohl aus Vormittags- als auch Nachmittagsflügen bestehen.

TAROM erinnert die Passagiere daran, dass der Ticketpreis viele Vorteile beinhaltet, wie z. B. warme Mahlzeiten und Getränke an Bord, kostenloser Gepäcktransport, Betrieb an den wichtigsten Flughäfen, kostenloser Check-in. Passagiere der Economy-Klasse können ein aufgegebenes Gepäckstück im Rahmen von 23 in kg befördern, und Passagiere der Business-Klasse haben den Preis für das maximale Ticket 3 in Höhe von 23 in kg eingerechnet. Außerdem können alle Passagiere Freigepäck bis zu 10 kg befördern.

Lassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.