TAROM setzt Flüge nach Moldawien, Serbien und Ägypten aus. Flüge in die Türkei, nach Israel, Jordanien und in den Libanon bleiben ausgesetzt.

1 1.190

Folgen von den Behörden auferlegte Reisebeschränkungen, TAROM stellt den Betrieb von kommerziellen Flügen ein bis zum 15. August 2020 einschließlich, nach / aus folgenden Ländern: Ägypten; Israel; Jordan; Republik Moldau; Serbien; Türkei; Libanon.



Tickets können für zukünftige Reisedaten verschoben werden, ohne Änderungsgebühren oder kann erstattet werden. Änderungen können innerhalb von 12 Monaten ab dem Ausstellungsdatum der Tickets vorgenommen werden. Für Unterstützung wenden Sie sich bitte an den Ticketagent. Mehr Details: https://tarom.ro/bucura-te-de-flexibilitate

Wenn Tickets auf der TAROM-Website oder bei einer TAROM-Agentur gekauft wurden, senden Sie uns bitte eine E-Mail an: [E-Mail geschützt] .

Wir erwähnen die Tatsache, dass bestimmte Kategorien von Flügen von diesen Beschränkungen ausgenommen sind: Beförderungsgüter (Frachtflüge), von den Behörden angeforderte Sonderinterventionsflüge, medizinische Flüge, Flüge mit Pflegepersonal oder Saisonarbeitern in der Landwirtschaft, aber auch Rückführungsflüge (Sondercharter).

Lassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.