Thomson Airways führt neue Lackierung für den Boeing 787 Dreamliner ein

Thomson Airways führt neue Lackierung für den Boeing 787 Dreamliner ein

0 216

Thomson Airways hat nach der Ankündigung der Flüge, die mit 787 durchgeführt werden sollen, eine neue Lackierung erhalten. Das 787 Dreamliner-Flugzeug soll Anfang nächsten Jahres bei uns eintreffen und von 1 zu 2013 innerhalb der Flotte einsatzbereit sein.

Ich persönlich mag die vorgeschlagene neue Lackierung. Es ist nicht trivial und einfach. In Anbetracht der Leistung und der technologischen Innovationen, die der neue Boeing 787-Flugzeugtyp mit sich bringt, hat Thomson Airways diese geschwungenen Linien sehr gut umgesetzt.

Das Dilemma der Routen bleibt bestehen. Der Spediteur bittet den Kunden um Unterstützung, um festzustellen, welche Route zuerst von 787 - Florida (Sanford) oder Mexiko (Cancun) bedient wird.

Lassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.