Boeing 777-300ER (AP-BHW) PIA-Folie wurde versehentlich ausgelöst

Boeing 777-300ER (AP-BHW) PIA-Folie wurde versehentlich ausgelöst

0 238

Bei 7 June 2019 wurden die Nottür und die Rutsche der Boeing 777-300ER (AP-BHW) PIA versehentlich ausgelöst. Die Protagonistin war eine Frau, die die Nottür mit der Toilette verwechselte.

Aufgrund dieses unglücklichen Vorfalls verspätete Boeing 777-300ER Pakistan International Airlines 7-Stunden. Alles geschah auf dem Flughafen in Manchester, als sich das Flugzeug auf den PK702-Flug nach Islamabad vorbereitete.

Boeing 777-300ER (AP-BHW) PIA-Folie

Laut britischen Beamten befand sich die Boeing 777-300ER (AP-BHW) PIA auf der Startbahn und bereitete den Start vor. Die Frau aktivierte die Nottür hinter dem Flugzeug und glaubte, es sei die Toilette. Dadurch wurde auch der Evakuierungsschieber aktiviert. Aber wir haben eine Frage: Wo sollte das Kabinenpersonal die Rückseite des Flugzeugs beobachten?

Einschub boeing-777-300-Markt ausgelöste

Die 37-Passagiere, die sich an Bord befanden, wurden von Bord geworfen und warteten etwa 7-Stunden, bis sie nach Pakistan abhoben. Für die Verwirrung muss die Frau den Schaden tragen.

Lassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.