Winterverkehr am Flughafen Otopeni, Bukarest

Winterverkehr am Flughafen Otopeni, Bukarest

Auf den internationalen Flughäfen Henri Coanda Bukarest und Băneasa International Airport Aurel Vlaicu wird der Flugverkehr gemäß dem Flugplan unter winterlichen Bedingungen durchgeführt.

0 273

Update 15: 10: TAROM stornierte auch Flüge von / nach Timișoara (RO605 / RO606)!

12-Update: 55: Wizz Air hat Flüge von / nach Treviso, Stockholm, Pisa gestrichen. TAROM stornierte Flüge von / nach Chisinau (RO203 / RO204) und Cluj (RO643 / RO644). Pegasus Airlines stornierte Flüge nach / von Istanbul.

Der von Lufthansa LH1652 auf der Strecke München - Bukarest durchgeführte Flug landete in Sofia.

--------------

Am Flughafen Henri Coanda sind wetterbedingt keine Flüge storniert. Bei einigen Flügen kann es zu Flugverspätungen kommen, die hauptsächlich durch Auftauen von Flugzeugen, Verzögerungen, die 40 Minuten erreichen und sogar überschreiten können.

Flugverkehr im Winter

2-Flüge, die von / nach Bukarest storniert wurden, erscheinen jedoch im Flugplan: Treviso mit Wizz Air und Istanbul mit Pegasus Airlines.

An beiden Flughäfen der Hauptstadt greifen wir ständig in unsere eigenen Maschinen ein, um den sicheren Betrieb zu gewährleisten. Die Flughafeninfrastruktur ist betriebsbereit, und die Bedingungen für die Aufrechterhaltung der optimalen Fahrbahnbedingungen sind gewährleistet.

Echtzeitinformationen zur Situation Flüge nach Henri Coanda International Airport Bukarest finden Sie auf der Webseite www.bucharestairports.ro.

ACHTUNG !!! Der Flugplan muss zumindest formal eingehalten werden. Nehmen Sie sich also etwas Zeit und beachten Sie die angekündigten Zeiten für das Einchecken und Einsteigen.

Lassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.