Transalpina 2022: Eröffnung am 1. Juni 2022!

1 721

Die höchstgelegene Straße Rumäniens wird ab dem 1. Juni 2022 um 8,00 Uhr wieder für den Verkehr freigegeben. Die Spezialisten von CNAIR, DRDP Craiova, SDN Târgu Jiu, SDN Vâlcea und der Verkehrspolizei haben heute die letzte Inspektion auf DN 67C Transalpina im Straßenabschnitt zwischen Rânca und Obârșia durchgeführt, um sicherzustellen, dass alle Verkehrssicherheitsmaßnahmen ergriffen wurden.

Letzte Woche fanden die letzten Schneeräum- und Schneeschmelzarbeiten statt. Sowohl die Fahrbahn als auch die Gräben und Dachrinnen wurden gereinigt. Gegebenenfalls wurden die Brüstungen überprüft und neu aufgebaut, 100 Masten und 200 Verkehrszeichen neu aufgestellt.

Video: Irinel Ionel Scriosteanu

1-Kommentar
  1. […] Der Top-Gang. Transfagarasanul oder DN7C ist nach Transalpina die zweithöchste asphaltierte Straße in Rumänien und erreicht eine Höhe von 2 […]

Lassen Sie eine Antwort

E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.