Israelische Touristen kommen mit Charterflügen an die rumänische Küste

Israelische Touristen kommen mit Charterflügen an die rumänische Küste

0 260

Montag, 7 Juli, um 22.00 Uhr, am Mihail Kogălniceanu Internationaler Flughafen - Constanţa - landet das erste Charter-Rennen für die rumänische Küste mit israelischen Touristen von Meshek Wings Tours Ltd - einem der ersten 10-Reiseveranstalter in Israel - das vom Unternehmen betrieben wird Blue Air.

Bis heute Über 1000 israelische Touristen kauften 7 Übernachtungen für das Mamaia Resortvon der rumänischen Küste über Meshek Wings Tours Ltd. Die Charterserie wird während der gesamten Sommersaison durchgeführt. Die Auslastung der Linienflüge beträgt ca. 80%.

„Wenn es mehr Animation an der rumänischen Küste gibt und unsere Touristen dieses Jahr mit der Qualität des Produkts zufrieden sind, werden wir nächstes Jahr mehr wöchentliche Flüge nach Constanta organisieren. Die rumänische Riviera hat Potenzial und wird in diesem Jahr entscheidend für die Attraktivität des israelischen Marktes sein. Ich erinnere mich, dass von Israel aus für die bulgarische Küste wöchentliche 12-Charterflüge organisiert werden und für Griechenland, wie viele 12-Charterflüge für Kreta bzw. 12 für Rhodos. Ich habe etwas später als angekündigt mit der Charterserie für die rumänische Küste begonnen, da das Wetter im Juni überhaupt nicht günstig war und die Touristen die Wettervorhersagen sorgfältig analysieren. Auf der anderen Seite wissen wir, dass die Monate Juli und August heiß sein werden, so dass wir nicht glauben, dass wir Klimaprobleme haben werden “, betont Meidan Butnaru, kaufmännischer Leiter von Meshek Wings Tours Ltd.

Israelische Touristen bevorzugen 4-Sterne-Hotels aus Mamaia und Nord-Mamaia mit eigenem Swimmingpool sowie modernisierten oder neuen. Sie wählen Halbpension und entscheiden sich auch für Hotels in Strandnähe.

Leider führt Rumänien derzeit keine starke Kampagne zur Förderung des Tourismus in Israel durch, obwohl dieser Staat fast 1 Millionen Rumänischsprachige und ein sehr großes Potenzial als Rundfunkmarkt hat. Das Touristenziel Rumänien ist in Israel noch nicht bekannt und Vertreter des Reiseveranstalters Meshek Wings haben die Promotion selbst durchgeführt. Laut Meidan Butnaru hat sich die Partnerschaft mit Blue Air für den rumänischen Tourismus als erfolgreich erwiesen. Sowohl die zentralen als auch die lokalen Behörden müssen verstehen, wie wichtig ein Zielmarkt wie Israel für die rumänische Küste im Besonderen und für den rumänischen Tourismus im Allgemeinen ist.

Schließlich ist Incoming, das zum Tourismus gehört, eine Exportform und kann sowohl die Wirtschaft als auch das Image Rumäniens unterstützen. Offensichtlich müssen Touristen aus wichtigen Märkten wie Israel von Werbekampagnen angezogen und anschließend mit einem Lächeln empfangen werden, das Gastfreundschaft auszeichnet und von Qualität und korrektem Service gepflegt wird. Internationale Reiseveranstalter verlangen nur von den rumänischen Behörden und Dienstleistern Schnelligkeit und Respekt, die touristische Beziehung zwischen zwei Ländern kann nur Vorteile bringen.

Der israelische Reiseveranstalter plant 2014 und bringt auch 3.500-Touristen zu Städtereisenprogrammen nach Bukarest, die sich durchgesetzt haben Charterflüge, die Blue Air seit Mai durchführt - eine Premiere sowohl auf dem israelischen Markt als auch allgemein für die rumänische Hauptstadt. Im Prahova-Tal wird Meshek mindestens 2.500 Touristen anziehen, und an der Küste wird eine 2000-Zahl von Touristen geschätzt. Alle diese Programme wurden unter der Leitung von Meidan Butnaru, Sales Manager von Meshek Wings, zusammen mit seinem Team entwickelt.

Lassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.